Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Jott

Nix geht mehr nach Vertragsumstellung (Fritzbox)

Nachdem mein Vertrag umgestellt wurde und ich ein neues Modem (Fritzbox) bekommen habe, geht nichts mehr. Im Kundencenter ist auch eine falsche MAC-Adresse hinterlegt (Zahlendreher). Telefonisches durchkommen unmöglich. Per Chat dann das Problem geschildert. Kurz darauf SMS, dass ein Techniker kommt! Was soll der denn machen? Hardware ist doch in Ordnung. Leitung steht ja, nur "kennt" die Gegenstelle die MAC-Adresse nicht. Gibt's denn keine Möglichkeit an jemanden zu geraten, der das Problem versteht und beheben kann?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2017-07-08T15:01:52Z
  • Samstag, 08.07.2017 um 17:01 Uhr
Du kannst dich mit der Hotline auseinandersetzen, aber ich bezweifle, das da was anderes bei rumkommt. Evtl. bringt der Techniker auch eine Austauschfritzbox mit, wenn es ein UM-Gerät ist. Ansonsten kann der die Fritzbox auch über seinen UM-Kontakt freischalten lassen, wenn da falsche Werte hinterlegt sind.