Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
DaeZ

Neuer Anschluss nicht fertig dank Hausbewohner

Am 08.01.2018 war die Firma Malkusch die von Unitymedia beauftragt wurde da um im ganzen Haus das Kabel für eine neue Leitung zu verlegen. Sie fingen im Keller an und arbeiteten sich von oben nach unten hoch wie ich es verstanden habe. Die Hausbewohner über mir waren an dem Tag nicht da, obwohl der Termin seit über einem Monat per Post verschickt wurde und am Eingang hing. Die Arbeiter waren freundlich und versuchten es irgendwie anders hinzubekommen aber sie hatten keinen Erfolg. DIe Arbeiter sagte mir ich solle auf einen neuen Termin warten. Sie würden mich anrufen. Einen Monat und immer noch nichts. Ich habe sie angerufen und sie sagten mir das sie in nächster Zeit keinen Termin hätten. Das schlimmste das ich meinen derzeitigen Internet Vertag schon seit November gekündigt habe und Anfang März kein Internet mehr habe. Und das nur weil dieser blöde Nachbar nicht da war. Kann ich irgendwas tun?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-02-20T14:59:30Z
  • Dienstag, 20.02.2018 um 15:59 Uhr
Hallo DaeZ,

es gibt die Möglichkeit, dass dich dein alter Anbieter solange weiterversorgt bis du von uns angeschlossen werden konntest. Dafür solltest du schnellstmöglich mit deinem jetzigen Anbieter Kontakt aufnehmen und das abklären.
Anschliessend bitte noch mal Kontakt mit dem Techniker aufnehmen und einen Termin absprechen. Diesen solltest du aber auch mit deinem Nachbar (direkt oder über den Vermieter) abstimmen.

LG
ClaireUM
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 weitere Kommentare
2018-02-16T18:27:28Z
  • Freitag, 16.02.2018 um 19:27 Uhr
Da wird dir wohl nur der Vermieter helfen können.
2018-02-16T20:41:55Z
  • Freitag, 16.02.2018 um 21:41 Uhr
*dieser "blöde" Nachbar*,vielleicht kennt der sie ja gar nicht? .Und warum soll er ja ein Tag frei nehmen? Reflektionsprinzip die zweite,den wird wahrscheinlich auch herzlich wenig interessieren, ob der *andere bl..Nachbar * ein Internetzugang benötigt.So wie umgekehrt..*augenzwinker*

Ja ,dann wird eben nur der *Vermieter helfen können.*
2018-02-17T05:15:01Z
  • Samstag, 17.02.2018 um 06:15 Uhr
Du könntest auch einfach mal versuchen mit dem blöden Nachbarn zu reden. Womöglich findet ihr miteinander selbst eine Lösung wie er lässt dir für den Tag den Schlüssel da.
Richtige Antwort
2018-02-20T14:59:30Z
  • Dienstag, 20.02.2018 um 15:59 Uhr
Hallo DaeZ,

es gibt die Möglichkeit, dass dich dein alter Anbieter solange weiterversorgt bis du von uns angeschlossen werden konntest. Dafür solltest du schnellstmöglich mit deinem jetzigen Anbieter Kontakt aufnehmen und das abklären.
Anschliessend bitte noch mal Kontakt mit dem Techniker aufnehmen und einen Termin absprechen. Diesen solltest du aber auch mit deinem Nachbar (direkt oder über den Vermieter) abstimmen.

LG
ClaireUM