Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Maischue

Netflix Download Bandbreite

Hallo,

Wir haben das 3Play mit 400 Mbits zu Hause. Bei Tests erreichen wir auch locker 100 bis 200 Mbits mit dem Handy übers WLAN. 

Nur wenn ich einen Film in uhd streamen möchte dann zeigt mir die Info nur einen MBit an. Bei Trailern immerhin 15 Mbits. 

Woran kann das liegen? 

Unabhängig davon ob wir den Horizont Receiver benutzen, oder die App über unseren Sony Af9. 

Auch LAN oder WLAN macht keinen Unterschied. 


Gruß 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
20 Kommentare
2019-05-26T19:34:01Z
  • Sonntag, 26.05.2019 um 21:34 Uhr
Das was dort angezeigt wird, ist die Bitrate des Materials und hat nichts mit Deiner Internetgeschwindigkeit zu tun.
2019-05-26T22:07:52Z
  • Montag, 27.05.2019 um 00:07 Uhr
rv112:
Das was dort angezeigt wird, ist die Bitrate des Materials und hat nichts mit Deiner Internetgeschwindigkeit zu tun.

Bitrate beschreibt die Geschwindigkeit, mit der Daten übertragen werden. Dazu wird auch die Auflösung angezeigt.
Das nicht mehr Daten übertragen werden können als Bandbreite zur Verfügung stehen, sollte klar sein.

575 = SD
720 = HD
1080 = FullHD
2160 = 4K

Je besser die Auflösung umso höher ist die Bitrate.

Wenn du also schon antwortest, dann bitte eine sinnvolle Antwort die sich auf meine Frage bezieht.

Warum ist die Bitrate bei einem Film, und die damit verbundene Auflösung so niedrig, wenn doch genügend Bandbreite zur Verfügung steht?
Warum wird ein Trailer besser dargestellt als der Film der kurz danach gestartet wird.
2019-05-27T03:54:01Z
  • Montag, 27.05.2019 um 05:54 Uhr
Nein die Bitrate hat eben nichts mit der Bandbreite zu tun. Zumal sie stark schwankt.
Vielleicht hast Du Packetloss, oder es ist mal wieder ein Transit Problem. Anschlusstyp? Wie sieht Dein Datendurchsatz und Packetloss auf IPv6 aus? (falls vorhanden)
2019-05-27T12:46:34Z
  • Montag, 27.05.2019 um 14:46 Uhr
rv112:
Nein die Bitrate hat eben nichts mit der Bandbreite zu tun. Zumal sie stark schwankt.
Vielleicht hast Du Packetloss, oder es ist mal wieder ein Transit Problem. Anschlusstyp? Wie sieht Dein Datendurchsatz und Packetloss auf IPv6 aus? (falls vorhanden)


Natürlich hat die Bitrate was mit der Bandbreite (Übertragungsrate) zu tun.

Die Bitrate ist eine Einheit (kbps).


Ein 4K Film auf Netflix hat eine Bitrate von 15600 bei einer Auflösung von 3840x2160, das entspricht dann 15,6 Mbit/s.


Erreicht man diese Übertragungsgeschwindigkeit nicht wird entsprechend eine niedrigere Auflösung übertragen.


Was mich wundert ist, dass die Trailer mit 15 Mbit/s einwandfrei laufen.

Das heißt, dein Anschluss schafft das, was er ja bei einer gebuchten Bandbreite von 400Mbit/s auch locker sollte.


Allerdings sollte man für 4K locker 25 Mbit/s haben, auch das sollte bei dir eigendlich kein Problem sein.


Was ergeben denn Speedtests?

Einmal hier für IPV4: http://ipv4-speedtest.graupe.de/

Einmal hier für IPV6: https://ipv6-test.com/speedtest/




2019-05-27T15:37:29Z
  • Montag, 27.05.2019 um 17:37 Uhr
Hi,


der IPV4-Test ergab über LAN sogar 450 Mbps, Upload 20 Mbps, Ping 43ms, Jitter 7ms.


Über die ipv6-test.com/speedtest/ Seite waren es nur 90.


Packetloss Testergebnis:

Ping-Statistik für 2a00:1450:4001:820::2004:

    Pakete: Gesendet = 30, Empfangen = 30, Verloren = 0

    (0% Verlust),

Ca. Zeitangaben in Millisek.:

    Minimum = 12ms, Maximum = 24ms, Mittelwert = 15ms 


Anschlusstyp ist DS Lite.

2019-05-27T18:58:20Z
  • Montag, 27.05.2019 um 20:58 Uhr
Die Bitratecodierung bei Netflix braucht aber nicht die Bandbreite die sie anzeigt, das meinte ich. 
2019-05-27T21:54:58Z
  • Montag, 27.05.2019 um 23:54 Uhr
Das hilft mir aber nicht weiter...
2019-05-28T03:52:16Z
  • Dienstag, 28.05.2019 um 05:52 Uhr
Es ist bei Dir ein Transitproblem. Das ist oft mal so, betrifft teils auch Youtube.
2019-05-28T05:56:22Z
  • Dienstag, 28.05.2019 um 07:56 Uhr
Und was kann man dagegen machen?
2019-05-28T08:01:56Z
  • Dienstag, 28.05.2019 um 10:01 Uhr
Nix. Manchmal hilft es sich einen neuen IP Block zuteilen zu lassen, da dann teils anders geroutet wird. Meist hilft aber nur abwarten.

Dateianhänge
    😄