Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Gelöschter Nutzer
  • Gelöschter Nutzer

NAT-Typ auf offen stellen | Connectbox | IPv6 DS-Lite

Ich habe das Problem dass mein NAT-Typ in For Honor strikt ist.
Nachdem ich gelesen habe dass man bestimmte Ports freigeben muss habe ich dies versucht musste allerdings mit bedauern feststellen dass die Option "Portweiterleitung" unter Sicherheit bei mir nicht exestiert.
Darauf folgend habe ich festgestellt dass dies bei IPv6 DS-Lite nicht möglich ist.
Wie kann ich also trotz IPv6 DS-Lite meinen NAT-Typ auf offen stellen?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2018-10-15T19:07:55Z
  • Montag, 15.10.2018 um 21:07 Uhr
Hey Ninrazer,


auch für IPV6 gibt es Firewallregeln welche du in der Connectbox einrichten & festlegen kannst.

Dort kannst du die benötigten Ports eintragen und die Anfragen zu den Ports werden dann "durchgelassen".

2018-10-15T20:19:08Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Montag, 15.10.2018 um 22:19 Uhr
Dann wäre meine nächste Frage wie ich diese Ports öffne

TCP: 80, 443, 13000, 13005, 13200, 14000, 14001, 14008, 14020, 14021, 14022, 14023, 14024

UDP: 3074, 3075
2018-10-15T20:45:22Z
  • Montag, 15.10.2018 um 22:45 Uhr
Der Quellport muss immer "alle" sein, und der Zielport dann 80 und so weiter
2018-10-16T06:31:32Z
  • Dienstag, 16.10.2018 um 08:31 Uhr
Bitte beachten Wir reden von IPv6.
Wenn der Zugang von außen IPv4 sein soll, hat das NULL Wirkung.
Da es kein NAT ist, kann so auch der NAT-Typ nicht geändert werden.
2018-10-16T09:48:23Z
  • Dienstag, 16.10.2018 um 11:48 Uhr
Du willst hier ca. 20 Ports (darunter sogar 80 und 443!!) einfach so öffentlich freigeben, ohne genau zu wissen, was du da tust?? Bloß weil ein Computerspiel dir sagt, dass das eine gute Idee wäre?

Also manchmal wundere ich mich echt über die Unreflektiertheit einiger Leute...
Du weißt schon, dass du dir damit weit geöffnete Scheunentore zulegst, mit denen dann potenziell jeder in dein Netzwerk eindringen könnte?

Naja, aber Hauptsache die Webcam ist gut abgeklebt - dann kann ja nix passieren
2018-10-16T09:57:00Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 16.10.2018 um 11:57 Uhr
xd