Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
liihes

Nach Umzug kein Internet mehr

Hallo zusammen, folgendes Problem:


Am 15.05 habe ich für den 01.06 telefonisch einen Umzug mitgeteilt. Wurde entsprechend aufgenommen.

Allerdings hat der Mitarbeiter mein aktuellen Anschluss (der bis 01.06 noch laufen sollte) direkt ausgeschaltet.

Seit 15.05 bis jetzt habe ich ich mit ~ 10 Kundenberatern gesprochen, welche mir jedes Mal versicherten, es würde sich spätestens in 24h geklärt haben.

Wenn ich am Tag darauf anrufe, kommt die Aussage es trat ein Fehler auf. Wieder 24h warten, "System löst dies von alleine, wir können da leider nichts tun".

Ich werde mit 20€ Prämien und Ergebnislosen Versprechen abgefrühstückt und habe nun seit 4 Tagen kein Internet/Telefon/Fernsehen (400k Packet).


Die Option bis 1.6 zu warten kommt nicht in Frage.

Bei wem kann ich mich melden, dass dies behoben wird? Was sind meine Optionen?

Sollte es keine Lösung geben, wie kann ich gegen Unitymedia vorgehen (mehrmals wurde mir bestätigt der Fehler sei von der Firma verschuldet)?


Danke im Voraus & Vg

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-05-19T11:15:26Z
  • Samstag, 19.05.2018 um 13:15 Uhr
Eine kurzfristige Lösung wirst du wohl nur übers Telefon erreichen können, was aber offensichtlich bis jetzt erfolglos war.
Über den Chat hat man bessere Chancen, aber der ist wohl erst wieder ab Di erreichbar.

Beschwerden kannst du über die Bundesnetzagentur einreichen.
Allerdings werden die wohl auch keinen Anschluß binnen der knapp 2 Wochen herbeizaubern können. Wie es mit Entschädigungen aussieht, weiss ich nicht. Ich habe sie nur einmal bei einem Portierungsfehler gebraucht.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen