Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
PBollinger

Mit Laptop kein Internet

Hallo zusammen,


Folgendes Problem:


ich habe mit meinem Laptop sporadisch keine Verbindung zum Internet/zur Horizon.

Naja, eher mal ewig gar nicht, ein andermal problemlos.

Alle anderen Endgeräte (Smartphones) haben eine einwandfreie Verbindung.

Bei der Windows Problemdiagnose wird mir angezeigt, dass das Standardgateway nicht verfügbar ist.

Hin und wieder während ich Versuche mich neu zu verbinden auch, dass keine Proxyverbindung besteht.


Habe jetzt schon alles versucht, was ich im Internet dazu finden konnte, sogar meinen Laptop neu aufgesetzt.

Danach wieder alle Versuche das Problem zu beheben von vorne gestartet.


Kurz nach dem hochfahren des Laptops besteht ein paar Minuten eine Verbindung (max. 5 min lang)


Ich habe jetzt per Zufall einen eventuellen Zusammenhang gefunden:


Ich habe den Eindruck, dass das Problem besteht, wenn zeitgleich über die Horizont fern gesehen wird. Kann das sein?

Hab das jetzt noch nicht oft genug festgestellt um sicher zu sein, aber die paar mal die ich das miteinander verbinden konnte, Sind mir dann doch zu auffällig für einen Zufall.


Liegt das Problem evtl. an ner Einstellung an der Horizon?

Achja, Problem tritt bei WLAN auf, Kabel habe ich bisher nicht probiert.



Bitte um Hilfe.


Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 Kommentare
2018-06-10T20:03:33Z
  • Sonntag, 10.06.2018 um 22:03 Uhr
Das hört sich so an, als würde die Horizon zu heiß. Steht die in einem TV-Rack oder frei? Im Zweifel lass dir vom Kundenservice die ConnectBox für Telefon und Internet geben.
2018-06-10T20:06:07Z
  • Sonntag, 10.06.2018 um 22:06 Uhr

Hallo PBollinger,


hast du auf deinem Notebook die IP-Einstellungen manuell vergeben oder vergibt die Horizon die IP-Adressen.


Hast du die Horizon auch schon auf Werkseinstellungen zurück gesetzt?


Du kannst dich an den Kundenservice wenden und dir die Connectbox zuschicken lassen (einmalig 30€ plus 10€ Versand; wenn ich richtig informiert bin). Dann ist die Horizon "nur" noch für's Fernsehen da und Internet & Telefon läuft dann über die Connectbox. Vom WLAN her ist die Connectbox besser ausgestattet als die Horizon.


Andreas

2018-06-10T20:22:59Z
  • Sonntag, 10.06.2018 um 22:22 Uhr
@Torsten
Die Horizon steht in nem TV-Rack. Hab aber rein vom anfassen her nicht das Gefühl, dass sie zu warm ist. Leicht wärmer als meine Hand.
Wenn dem so wäre, müsste ich ja allgemein Probleme mit der Inetverbindung haben, oder nicht?

@Andreas
Die IP-Adresse wird automatisch bezogen.
Hab auch schon versucht, eine feste zu vergeben (hab ich hier auch schon irgendwo in nem Beitrag gelesen, dass das helfen soll) Allerdings hab ich das net richtig hinbekommen, anhand der Informationen in besagtem Beitrag.
Wie find ich denn genau heraus, was ich wo eintragen muss bei der manuellen Vergabe?
2018-06-10T20:26:08Z
  • Sonntag, 10.06.2018 um 22:26 Uhr

Hallo PBollinger,


schaue mal nach, ob der Lüfter an der Unterseite der Box frei von Staub und Ähnlichem ist.


Sorry, aber wenn du nicht weiß, wie eine IP-Adresse manuell vergeben wird, dann lass das lieber, da sonst die Gefahr besteht, dass nix mehr geht.


Andreas

2018-06-10T20:44:40Z
  • Sonntag, 10.06.2018 um 22:44 Uhr
Also, soweit ich das jetzt in den Horizon LAN Netzwerkkonfig sehe, hat ja die Box selber die IP 192.168.192.1

'Start DHCP Pool' Gibt an, Ab welcher Adresse die Horizon die automatischen IP Adressen verteilt

In der Liste der verbundenen Geräte sehe ich welche Adressen schon vergeben sind, davon darf ich natürlich keine nehmen.

Gibt es irgend nen spezifischen Bereich in dem ich die feste IP-Adresse vergeben muss oder kann ich die frei aus den nicht vergebenen wählen? (Bis maximal xxx.xxx.CCC.64, Da max 64 Teilnehmer auf die Box passen?)

Subnetz und DNS-Server 1 zu 1 aus den Netzwerkeinstellungen der Box übernehmen?
2018-06-10T20:47:40Z
  • Sonntag, 10.06.2018 um 22:47 Uhr
Mit der festen IP musst du außerhalb des DHCP-Pools bleiben. Jeder Router kann 254 Geräte verwalten, nicht nur 64.

Subnetz ist 255.255.255.0 und die DNS-Server kannst du frei wählen, entweder die UM-eigenen oder andere.
2018-06-10T20:48:46Z
  • Sonntag, 10.06.2018 um 22:48 Uhr

Hallo PBollinger,


ok, du musst eine IP-Adresse nehmen, die AUßERHALB des DHCP-Pool liegt. Welche es dann genau ist, ist egal. Standard-Gateway und DNS-Server ist jeweils die IP-Adresse der Horizon (als die 1).


Ich würde aber mal mit dem Gedanken spielen, die Connectbox zu ordern.


Andreas