Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
JensAlbrens

Lokaler Server nicht aus dem Internet erreichbar. [TC7200]

Hallo Community,

gibt es eine Möglichkeit meinen lokalen Apache Server aus dem Internet aufzurufen?
Als Router ist der Technicolor TC7200 im Einsatz. Die IPv6 Adresse + Port ist im lokalen Netzwerk erreichbar allerdings nicht aus dem Internet.
-Firewall ist deaktiviert (im Router und auf dem PC)
-Portweiterleitung auf den Port und den Computer ist gesetzt

Ich bin um jeden Tipp sehr dankbar.

Viele Grüße
Jens Albrens
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2017-10-27T21:42:28Z
  • Freitag, 27.10.2017 um 23:42 Uhr
Bei mir funktioniert es, aber ohne Deaktvierung der Firewall und Portweiterleitung...
2017-10-27T22:07:15Z
  • Samstag, 28.10.2017 um 00:07 Uhr
Hallo,

also ich muss die Frage in mehrere aufteilen:
1. Konnte die TC Box so etwas? Ja.
2. Kann sie es immer noch? Keine Ahnung, ich habe meine Box gegen die Connect Box tauschen lassen, da ich ploetzlich letztes Jahr (Software Update?) diverse Probleme hatte.

Ich setze als bekannt voraus, dass Ihnen klar ist, dass Sie einen DSlite Anschluss haben, also einen Anschluss mit einer nativen IPv6 Verbindung und einem IPv4 Proxy.
Falls Sie einen IPv4 Anschluss haben koennte es sein, dass sie fuer IPv6 einen Portmapper benoetigen.
Meist benoetigt man die Portmapper, weil Unitymedia IPv6 nativ und IPv4 ueber einen Proxy anbietet. Sie benoetigen dann nicht nur eine Namensaufloesung, sondern einen Mapper, der sie vom IPv4 ins IPv6 Netz bringt: https://www.feste-ip.net/?ref=3871

Die Frage ist natuerlich auch, WELCHE IPv6 Adresse Sie von aussen nehmen wollen, sie sollte mit 2a02:... (Scope Global) beginnen:
https://app.unitymedia.de/service/index.html/faqs/20bca994-44d3-43c8-bcc6-8cbd47efb1f2
Sie sollte nicht mit fe80:... (Link Local) beginnen

Falls Sie DSlite haben (pruefen unter http://ipv6-test.com/ ):
3. Kann ich den Webserver ueber Port 80 aus dem IPv6 Netz erreichen? Ja.
4. IPv4? Schwieriger, hierzu benoetigen Sie einen Portmapper (Ob Sie beim Portmapper allerdings den Port 80 bekommen duerfte unwahrscheinlich sein.) ODER nehmen einfach die gemappte Adresse mit einem anderen Port.

Falls Sie IPv4 haben (halt genau umgekehrt):
3. ... IPv6? Portmapper
4. ... IPv4? Ja

Falls Sie einen IPv4 Anschluss haben, dann gibt es keinen IPv6 Proxy, unter Windows koennten Sie dann mit Teredo ins IPv6 Netz gehen.

Bei einigen Linux Boxen muss man auch IPv6 einschalten ... aber Sie meintes ja intern ginge es.

Schoene Gruesse,
Alexander Elgert
2017-10-27T22:33:22Z
  • Samstag, 28.10.2017 um 00:33 Uhr
Portweiterleitung? Wozu?

Firewall nicht abgeschaltet? Und wie greife ich dann von aussen aus zu?

Aber die TC Box war seltsam ...
2017-10-28T10:11:50Z
  • Samstag, 28.10.2017 um 12:11 Uhr
Danke für die wertvollen Ratschläge. Es hat sich herausgestellt, das mein Telefon im freiem Internet-Netz keine IPv6 Adresse erhält, weshalb Portmapping notwendig ist um den lokalen Sever von ausserhalb zugreifen zu können. Ihr habt mir eine Menge Zeit gespart. Vielen Dank Alexander Elgert für die ausführliche Antwort. 🐵😄