Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Gerd_MG

Laufend Abbrüche mit Connect Box

Hallo,

seit gestern ist unser Internet laufend gestört / unterbrochen. Der PC zeigt eine Verbindung zum WLAN an aber es kommt keine Antwort von draußen. Dies passiert häufig im Abstand von 5 Minuten. 

Wir wohnen im MG und haben seit gestern Bauarbeiten auf der Hauptstraße, von der unsere Nebenstraße abgeht. Aber das sollte doch keinen Einfluss haben?

Die Connect Box ist jetzt seit 1 Jahr im Einsatz und hat die Probleme, die wir vorher mit dem Horizon hatten behoben.


Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2018-06-05T13:54:14Z
  • Dienstag, 05.06.2018 um 15:54 Uhr

Das könnte damit zusammenhängen: https://community.unitymedia.de/categories/services/question/fyi-stoerung-in-nrw-raum-ruhrgebiet-duesseldorf-etc


Und Bauarbeiten auf der Hauptstraße haben nur Einfluss, wenn dabei die UM-Glasfaser beschädigt wird. Dann ist aber auch ruckzuck nix mehr da - weder TV, noch HSI oder Telefon.

2018-06-08T18:28:51Z
  • Freitag, 08.06.2018 um 20:28 Uhr
Hallo Gerd,
wenn tatsächlich die Baustelle dafür verantwortlich ist, dann kannst Du an Deinem Ende natürlich nicht viel machen. Ob es an der Baustelle liegt, weißt Du halt leider nur durch Ausschlussverfahren.

Ich habe in diesem Post was zu einem ähnlichen Theme geschrieben: https://community.unitymedia.de/categories/internet/question/wlan-geht-des-oefteren-nicht

Außerdem würde ich die möglichen Ursachen für Internetzugangsprobleme trotz WLAN-Verbindung abklopfen:
* IP-Konfiguration
* Antivirenprogramm
Hier wird ein strukturiertes Vorgehen vorgestellt: https://www.ionas.com/wissen/kein-internet-trotz-wlan-verbindung/

Ansonsten bleibt Dir wohl keine andere Wahl als einfach abwarten, bis die Baustelle weg ist, um auch diesen Faktor auszuschliessen. Andererseits kann man schon mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass es an der Baustelle wohl nicht liegen sollte. Bei Glasfaser ist das eine ziemlich binäre Angelegenheit: Entweder es geht (Kabel ganz) oder es geht halt nicht (Kabel durch). Eine Beeinflussung des Signals wie beim einem Kupferkabel gibt es nicht.