Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Marv_Ku92

Langsames Internet bei zusätzlicher Fritzbox

Guten Tag liebe Community.


Ich habe folgendes Problem:


Ich besitze das 3play Comfort 120.

Meine Hardware: Horizon Box, Fritzbox4040, iPhone X, PS4 Pro, Computer mit WLAN Empfänger (2.4 GHz), Notebook (2.4 GHz) und diverse andere Endgeräte.


Horizon-Box:

Ich bekomme die volle Geschwindigkeit nur über den direkten Anschluss an die Horizon Box per LAN-Kabel. Das sind ca. 106-121 MBits. Sobald ich das WLAN von der Horizon-Box nutze, schwankt das INternet starl. Sowohl beim 2.4 GHz als auch beim 5 GHz liegt die Geschwindigkeit unabhängig vom Endgerät meist zwischen 25-40 MBit.


Fritzbox:

Ich habe meine Fritzbox per LAN-Kabel mit der Horizon Box verbunden, weil ich zu Beginn oft gehört habe, dass das integrierte WLAN der Horizon Box sehr dürftig ist. 

Ich erhalte mit der FritzBox sofern ich meine Endgeräte via LAN-Kabel an die Fritzbox angeschlossen habe maximal 15 MBits und auch per WLAN über die Fritzbox (2.4 und auch 5 GHz) erhalte ich selten mehr als 20 MBit. 


Alle Endgeräte sind auf dem aktuellsten Stand.


Woran kann es liegen, dass ich die volle Geschwindigkeit nur via Horizonbox erhalte und nicht auch über die Fritzbox?


Ich habe auch diverse LAN-Kabel getauscht und die Fritzbox wurde auch neu gekauft nachdem ich das langsame INternet mit meinem vorigen Asus Router bemerkt hatte.


Heute war auch ein Techniker vor Ort, der sämtliche Messungen an der Anschlussdose vorgenommen hat. Er hat diese Dose auch ausgewechselt und im Keller an der Hauptdose hat er wohl auch einige Feineinstellungen vorgenommen. Laut dem Techniker soll hier alles in Ordnung sein, natürlich nur bezogen auf die Geschwindigkeit der Horizon Box.


Sind irgendwelche Einstellungen vorzunehmen, damit die Horizon Box der Fritzbox die gesamte Geschwindigkeit zur Verfügung stellt bzw. dass die Fritzbox mich automatisch drosselt?


Ich hoffe, dass ich soweit alle Informationen mitgeteilt habe und hoffe auf Lösungen  


Einen schönen Abend soweit dann noch.


Lieben Gruß aus Bochum.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-05-29T07:00:57Z
  • Dienstag, 29.05.2018 um 09:00 Uhr
Ich habe die Einstellungen geändert auf IP-Client und es funktioniert jetzt einwandfrei. Habe im Mittel, auch über die fritzbox über wlan, ca. 115-131 MBits.
Vielen Dank für die schnellen Antworten und für die großartige Hilfe.

Lieben Gruß.
Marvin
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 weitere Kommentare
2018-05-28T20:28:54Z
  • Montag, 28.05.2018 um 22:28 Uhr

Ist die Fritzbox als IP-Client konfiguriert oder normal als Router? Hast du das LAN-Kabel der Horizon an den WAN-Port angeschlossen oder über einen der LAN-Ports? Ist die per Gigabit-LAN verbunden?

2018-05-28T20:32:45Z
  • Montag, 28.05.2018 um 22:32 Uhr
Hallo Torsten,


das LAN-Kabel ist via WAN-Port angeschlossen. Die Fritzbox ist nicht als IP-Client konfiguriert. Die aktuelle Einstellung ist momentan bei Internet ->Zugangsdaten ->Internetzugang über "Kabelmodem oder Internet-Router.

2018-05-28T20:36:03Z
  • Montag, 28.05.2018 um 22:36 Uhr
Dann baut die Box eine eigene Verbindung auf und damit wird die verfügbare Bandbreite deutlich eingeschränkt. Konfigurier die mal um auf IP-Client, dann solltest du auch die volle BB der Horizon dort anliegen haben. Allerdings bekommen dann alle angeschlossenen Geräte neue IPs aus dem IP-Pool der Horizon - inklusive der Fritzbox.

Alternativ schau mal nach, welche Bandbreite du in der Fritzbox hinterlegt hast. Wenn da zu wenig drin steht, nutzt die Box auch nur diese!
2018-05-28T20:38:33Z
  • Montag, 28.05.2018 um 22:38 Uhr
Ich habe alle LAN-Ports als Gigabit-Port eingestellt, sofern du dies meintest.

Gibt es bei der EInstellung zum IP-Client etwas zu beachten oder kann ich ein beliebiges Youtube Video dazu anschauen und die Einstellungen so vornehmen?

2018-05-28T21:18:01Z
  • Montag, 28.05.2018 um 23:18 Uhr
Richtige Antwort
2018-05-29T07:00:57Z
  • Dienstag, 29.05.2018 um 09:00 Uhr
Ich habe die Einstellungen geändert auf IP-Client und es funktioniert jetzt einwandfrei. Habe im Mittel, auch über die fritzbox über wlan, ca. 115-131 MBits.
Vielen Dank für die schnellen Antworten und für die großartige Hilfe.

Lieben Gruß.
Marvin