Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Mero

Keine Verbindung zu IPv4-Webseiten

Hallo Zusammen,

Seit 2 Wochen habe ich das Problem, dass nur die Webseiten Youtube, Netflix und Facebook funktionieren. Nach einem Anruf beim Kundendienst meinten die, dass der Router restartet werden muss. Nach dem Restart funktioniert alles aber nur 1 Stunde lang, danach wieder selbes Problem. Was soll man dagegen tun? Falls es noch wichtig zu wissen ist, ist im Haus ein DLAN Adapter an der Connect Box verbunden. Konsole zum Beispiel ist aber am LAN Kabel also das Internet wurde auch mit LAN getestet, kein Unterschied.


Mit freundlichen Grüßen 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
9 Kommentare
2018-05-10T09:31:53Z
  • Donnerstag, 10.05.2018 um 11:31 Uhr
Du hast wahrscheinlich einen DS lite-Anschluss und das AFTR ist überlastet. Somit kannst du nur noch ohne Probleme IPv6-Inhalte aufrufen, jedoch keine IPv4-Inhalte oder diese nur sehr langsam.

Die dauerhafte Lösung wäre (gerade wenn du eine Playstation nutzt), den Power Upload und damit zusammen Dual Stack nativ zu buchen. Kostet dich 2,99 € im Monat und du bekommst wieder eine vollwertige öffentlich erreichbare IPv4 sowie IPv6. Ach ja, der Tarif darf nicht älter sein als von 2015.
2018-05-10T11:06:35Z
  • Donnerstag, 10.05.2018 um 13:06 Uhr
Diese Probleme hatte ich bei Kunden auch schon. Hier half es, den automatischen DNS Server abzuschalten und auf 8.8.8.8, sowie alternativ auf 8.8.4.4 zu ändern.

MfG
2018-05-10T11:10:01Z
  • Donnerstag, 10.05.2018 um 13:10 Uhr
Geht bei der ConnectBox leider nicht, da kannst du maximal im Endgerät die DNS-Server ändern.
2018-05-11T12:25:21Z
  • Freitag, 11.05.2018 um 14:25 Uhr
Ganz genau, am entsprechenden Endgerät. War auf jeden Fall oft die Lösung des Problems.

MfG
2018-05-11T13:30:25Z
  • Freitag, 11.05.2018 um 15:30 Uhr
Das kann ich bestätigen.
Wenn IPv4-Webseiten nicht mehr geladen werden können, hilft die Umstellung des DNS-Servers tatsächlich öfters.
Ich dachte allerdings bisher, dass dieses Problem nur mit dem TC7200 auftritt, nicht mit der ConnectBox.
Aber versuch es trotzdem mal!
2018-05-14T00:59:10Z
  • Montag, 14.05.2018 um 02:59 Uhr
Welches OS wird verwendet? Windows 10? Also gab es schon die Probleme vorher?
2018-05-14T15:24:03Z
  • Montag, 14.05.2018 um 17:24 Uhr

Habe genau das selbe, oben beschriebene Problem! Auch die ConnectBox und auch der Ausfall seit knapp 2 Wochen 


Reicht es also unter der Kategorie DHCP >  den DHCPv4 Server zu deaktivieren ?? Oder wie genau soll man in den Routereinstellungen vorgehen ?
2018-05-14T15:37:23Z
  • Montag, 14.05.2018 um 17:37 Uhr
Es hat sich mittlerweile nach einem Anruf beim Kundenservice geklärt. War wohl eine Aktualisierung, die bei meinem Router aber warum auch immer nicht vorgenommen wurde.
Danke trotzdem an Alle.
2018-05-14T15:48:41Z
  • Montag, 14.05.2018 um 17:48 Uhr