Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
DisBia

Kann man einen (verlässlichen) Verfügbarkeitscheck per eMail erbitten?

Die Verfügbarkeitschecks der Websites diverser Anbieter liefern ja meistens falsche Ergebnisse.
Ist es per eMail möglich bei Unitymedia einen Verfügbarkeitscheck einer Adresse zu bewirken? Ohne dass man später böse überrascht wird?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2017-10-09T19:34:52Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Montag, 09.10.2017 um 21:34 Uhr
Nein - die Verläßlichkeit ist aber sehr hoch.
Allerdings sagt die Verfügbarkeit zunächst mal nur aus, dass das Haus angeschlossen ist.
Ob die tatsächliche Installation möglich ist, kann nur ein Techniker vor Ort  sehen. Evtl. ist noch das Einverständnis des Hausbesitzers notwendig.
Diese Geschichte kostet dich aber kein extra Geld.

P.S. Duch die neue Rechtssprechung halten sich auch die DSL-Anbieter deutlich zurück.