Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Adeeeen

Kann ich die FritzCam auch unterwegs anschauen ?

Guten Tag, ich habe eine FritzCam alles schon eingerichtet und habe auch ein öffentlichen MyFritz Link der ja aber nicht geht da ich glaube ich kein Ipv6 habe nur Ipv4. Ich weiß nicht ob das in meinem Vertrag mit drin ist. Ich habe ein 2 play fly 500 oder so und ich habe den Vertrag nach 2013 gemacht, ich habe gelesen das ich dann keine Ipv6 mehr bekomme. Ich wohne in NRW. Und ich habe die FritzBox an die ConnectBox gehangen. Wenn ich auf wieistmeineip gehe steht da keine Ipv6 verfügbar.


LG Adeeeen

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2018-09-18T16:10:49Z
  • Dienstag, 18.09.2018 um 18:10 Uhr
Hey , um von außerhalb auf deine Cam zugreifen zu können (via Mobilfunk) benötigst du eine öffentliche IPV4 Adresse, nativ.


Mit DS-LITE klappt das nicht da hier die IPV4 Adresse mit anderen Teilnehmern geteilt wird.


Wenn dein Mobilfunkanbieter IPV6 unterstützt dann klappt das, andernfalls nicht.

Du kannst dich auf DUAL-STACK umstellen lassen.


Dafür brauchst du aber entweder die Upload Option oder die Telefon Komfort Option.

Dann erhälst du wieder eine eigene IPV4 Adresse und kannst deine Kamera auch von außen mit deinem Mobilfunknetz erreichen.


In deinem Fall würde ich allerdings dazu raten, die Telefon Komfort Option zu buchen und anschließend DUAL-STACK nativ (Dual Stack nativ kostet nichts). Voraussetzung ist aber die TKO oder eben die Upload Option.


Wenn du dich für die Telefon Komfort Option entscheidest dann fällt die ConnectBox weg und du erhälst von UM eine FritzBox Cable.