Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Perfektionist

KabelBW Früher, war tausend mal Besser. Jetzt ist so n Dreck....en,

Wie n gestörter, jetzt schon 2 Woche rufe ich da überall an um mein broblem zu beheben!
Man bezahlt brav monatlich und man soll noch dafür noch seine Nerven kapput machen mit sinnlosen telefonaten,
Alle sind Freundlich wie nie!
Aber außer Zahnbelag haben die nichts drauf.
Jetzt bereue ich sehr das d Vertag verlängert habe und nicht zu anderen gegangen, und dazu, das war jetzt nicht erste mal.
Man hatt so n Eindrück, man hatt auf dich Einfach drauf geschißen! Solange du Brav zahlst, kannst da schreiben, telefonieren, bist du vom Wut platzt
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-02-22T23:27:21Z
  • Samstag, 23.02.2019 um 00:27 Uhr

Hallo Perfektionist,


meckern zur Kenntnis genommen! Ich würde nicht überall anrufen, sondern bei der Störungsstelle von Unitymedia.


Hier in der Community sind Kunden die anderen Kunden (dir) helfen wollen.


Wenn du Hilfe haben möchtest, dann schildere doch einfach dein Problem und welche Geräte von Unitymedia du nutzt und um welchen Tarif es sich handelt.


Andreas

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 weitere Kommentare
2019-02-22T23:25:20Z
  • Samstag, 23.02.2019 um 00:25 Uhr

dies ist ein Kunden-helfen-Kunden-Forum und kein Auskotz-Platz für unzufriedene Menschen.

Wenn du mit UM ja so unzufrieden bist, frage ich mich in der Tat, warum du deinen Vertrag verlängert bzw. sogar gewechselt hast.
Richtige Antwort
2019-02-22T23:27:21Z
  • Samstag, 23.02.2019 um 00:27 Uhr

Hallo Perfektionist,


meckern zur Kenntnis genommen! Ich würde nicht überall anrufen, sondern bei der Störungsstelle von Unitymedia.


Hier in der Community sind Kunden die anderen Kunden (dir) helfen wollen.


Wenn du Hilfe haben möchtest, dann schildere doch einfach dein Problem und welche Geräte von Unitymedia du nutzt und um welchen Tarif es sich handelt.


Andreas

2019-02-23T00:17:17Z
  • Samstag, 23.02.2019 um 01:17 Uhr
Können Sie unterschriebene Vertrag Abrechen? Sicher nicht.
Wo ich unterschrieben habe, da lief es noch gut.

2019-02-23T00:39:38Z
  • Samstag, 23.02.2019 um 01:39 Uhr
Andreas, danke die nachfarge!
Sie können leider da nicht weiter helfen, aus dem einfachen Grund, da kommts nichts ins Haus rein, ich meine internet.Technicker (subunternehmer) 2 mal festgelegene Termin nicht war genommen, einfach so! Verschlammpert. Das Wegen sage ich, Dreck.....n!!! Ich bezahle und ich muss es noch alles organesieren!
Ich musste es irgendwo loss werden, und ich wolte auch das die andere Menschen sehen, daß es nicht alles super und schön ist bei UM. Wenn du mit kugelschreiber davor stehst, zum unterschreiben, erfüllen die jede dein wunsch, aber sofort!
Hast du es unterschrieben, dannach bist nur stück dreck und musst dich selber durchkämpfen.
Andreas, auf meine stelle WERDEN sie ÜBERALL anrufen, glauben sie es mir, und wahrscheinlich noch mehr als ich.
Natürlich hab ich störung/ausfall online/telefonisch gemeldet!
Aber egal, ich musste es loss werden, weil es ist frechheit.
Schade natürlich, war früher voll zufrieden mit KabelBW, lief Viel besser!
Jetzt Inkompetenz, ohne ende! Freundlich alle, gar keine Frage! Als Handwerker bin ich freundlich zu meinen Kunden, nur ich mache mein Arbeit! Und wenn mich Kunde schon 2e mal anruft und um hilfe bittet, dann düse ich wenn sein muss auch am Sonntag!
Hier: Ja Ja Ja blablabla draufgeschißen.
Wünsche euch allem schöne Wochenende mit INERNET!
Danke. Das jemand wenigstens zugehört hat
2019-02-23T08:45:16Z
  • Samstag, 23.02.2019 um 09:45 Uhr
Der TE ist wirklich in allen Belangen ein Perfektionist.
2019-02-23T08:52:08Z
  • Samstag, 23.02.2019 um 09:52 Uhr
So etwa 2010/2011, als die 6360 rauskamen, war Kabelbw nicht dazu in der Lage, das Gerät zu provisionieren. Erst Hemapri hat das damals geschafft, obwohl er als Sub dafür gar nicht zuständig war. Er konnte halt schon damals das Elend nicht mit anschauen.

Nur mal zum Thema: Früher war alles besser.
2019-02-23T08:59:33Z
  • Samstag, 23.02.2019 um 09:59 Uhr
@Perfektionist
es ist hier nur angekommen, dass Du Dich über Unitymedia wegen zwei nicht eingehaltener Termine ärgerst.

Und jetzt?
Dein Problem ist immer noch nicht gelöst.

Ich habe hier seit Monaten ein offenes Ticket. Allerdings betrifft das nicht die gebuchten Dienste, die alle funktionieren.
Es ist nunmal so, dass auch der Kunde was tun muss. Und wenn es nur das ist, in der Warteschleife zu hängen, bis er einen Service-Mitarbeiter dran hat.
Es wird gerne mal vergessen, dass diese Mitarbeiter auch nichts persönlich dafür können, wenn ein Techniker nicht zum Termin erscheint.

Ich hatte vorgestern auf der Arbeit auch einen Technikerbesuch, der schon zweimal nicht eingehalten wurde, was aber in dem Fall nicht Schuld des Technikers war, der wie ein Ping-Pong-Ball von seiner Einsatzsteuerung durch die halbe Republik geschickt wurde, weil zuviele seiner Kollegen krank oder in Urlaub waren.

Das einzige, was bleibt, ist, jedesmal, sobald ein zugesagter Termin nicht eingehalten wurde, den Kundenservice zu informieren. Auch ein Schreiben wirkt manchmal erstaunliches. Okay, das ist natürlich keine Gewähr, aber als Kunde kann man nur penetrant darauf bestehen, dass der Vertragspartner die vertraglich vereinbarte Leistung erfüllt.
Hier aber unbedingt mal den Vertrag durchlesen: oft bestehen falsche Vorstellungen für welche Leistungen man den Monatsbetrag bezahlt.