Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Dragitri

Ipv4, ipv6 und Dual-Stack

Guten Abend, ich habe ein paar Fragen. Ich habe das Forum gelesen, bin aber aufgrund unterschiedlicher Antworten nicht sicher, ob ich es richtig verstanden habe. Jetzt benutze ich DSL Internet und habe offene ipv4. Daher habe ich keine Probleme mit Websites und Online-Spielen, aber Ping ist manchmal zu hoch. Im Januar 2019 möchte ich den Anbieter auf Unitymedia wechseln. Nach meinem Verständnis bekomme ich als neuer Kunde nur ipv6 und gleichzeitig Probleme mit Spielen und Websites, die nur ipv4 benutzen. Aber ich kann die Option "Power Upload" buchen und danach im Chat schreiben, dass ich Dual-Stask möchte. Dann bekomme ich eine offene IPv4, und die Probleme sollten verschwinden, und ich könnte das Internet so nutzen, wie ich jetzt benutze. Ist das richtig?


Entschuldigung für die schlechten Deutschkenntnisse.😳

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2018-11-22T19:42:13Z
  • Donnerstag, 22.11.2018 um 20:42 Uhr
Hallo, ganz genau. Entweder Power Upload buchen oder wenn die die Telefon Komfort Funktion mit FritzBox buchst, dann einfach kostenlos auf DualStack ändern lassen. Habe das gestern selber über den Kontakt im Kundencenter umstellen lassen. Ging ohne Probleme.
2018-11-23T10:37:17Z
  • Freitag, 23.11.2018 um 11:37 Uhr
Ja das geht. Du solltest aber erstmal abwarten, da du im Normalfall auch mit dem IPv6-Anschluss keine Probleme mit Webseiten und den meisten Spielen haben wirst.
Kannst dir die Zusatzkosten also ebensogut auch sparen.