Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
dertappes

Ipv4 für Smarthome

Hallo,

Wie bekommt man es denn hin, von außerhalb Zugriff auf das Smarthome zu bekommen. Eigentlich macht die App die Einstellungen von selbst aber nicht bei Unitymedia. 


Jemand eine Idee wie ich meine Heizung Steuern kann ohne im WLAN zu Hause zu sein..


Ich habe die Fritz Kabel Box und nicht die Connect Box.


Danke

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-04-18T20:21:59Z
  • Donnerstag, 18.04.2019 um 22:21 Uhr
Wenn du einen DS-lite-Anschluss hast, dann hast du nur eine IPv6-Anbindung. Wenn du einen Tarif ab 2015 nutzt und entweder die Telefon-Komfort-Option oder den Power Upload buchst/gebucht hast, kannst du deinen Anschluss auf Dual Stack nativ umstellen lassen und hast dann auch wieder eine öffentlich erreichbare IPv4-Adresse.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
9 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2019-04-18T20:21:59Z
  • Donnerstag, 18.04.2019 um 22:21 Uhr
Wenn du einen DS-lite-Anschluss hast, dann hast du nur eine IPv6-Anbindung. Wenn du einen Tarif ab 2015 nutzt und entweder die Telefon-Komfort-Option oder den Power Upload buchst/gebucht hast, kannst du deinen Anschluss auf Dual Stack nativ umstellen lassen und hast dann auch wieder eine öffentlich erreichbare IPv4-Adresse.
2019-04-19T23:16:58Z
  • Samstag, 20.04.2019 um 01:16 Uhr
Dann sollte der APP Hersteller mal an der IPV6 Fähigkeit seiner APP arbeiten.
2019-04-20T07:51:00Z
  • Samstag, 20.04.2019 um 09:51 Uhr
Daniel:
Dann sollte der APP Hersteller mal an der IPV6 Fähigkeit seiner APP arbeiten.

Was häufig mangels mobiler IPv6-Verträgen auch nichts nutzt.
2019-04-20T13:50:47Z
  • Samstag, 20.04.2019 um 15:50 Uhr
häufig=66%
2019-04-20T13:57:33Z
  • Samstag, 20.04.2019 um 15:57 Uhr
Heisst das also ich kann mit diesem ipv6 z.B. Apple HomeKit nicht per iPhone von auswärts steuern?
2019-04-20T23:05:23Z
  • Sonntag, 21.04.2019 um 01:05 Uhr
Nur wenn du nen Telekom-Handyvertrag hast.
2019-04-29T04:41:16Z
  • Montag, 29.04.2019 um 06:41 Uhr
Das heisst also, das es nur mit einem Telekom-Vertrag funkioniert?
2019-04-29T07:39:30Z
  • Montag, 29.04.2019 um 09:39 Uhr
Wenn das Ding (SmartHome) tatsächlich nur mit IPv4 funktioniert, hilft dir ein IPv6-Zugang ohne massives IT-knowhow gar nichts.

Die einfache Lösung ist die von Torsten beschriebene Umstellung auf DS.
Eine alternative wäre noch ein Portmapper wie z.B.
2019-04-29T07:48:52Z
  • Montag, 29.04.2019 um 09:48 Uhr

Ich meine Apple Homekit und nicht das SmartHome der Telekom


Wenn ich in die Einstellungen meines iPhones reingehe, da hab ich dort ein ipv4 und ein ipv6 Profil hinterlegt. Und die Telekom als Mobilfunkanbieter bietet doch auch (natives) ipv6 an?


Von daher müsste eine Umstellung auf Dual Stack doch entbehrlich sein?

2019-04-29T08:11:54Z
  • Montag, 29.04.2019 um 10:11 Uhr
Heutzutage ist ja alles Smart und Home  
Wenn du sowieso eine Telekom-Mobilvertrag hast, hast du ja alles was du brauchst.
Du musst ja nur den Homekit umstellen.

Sonst empfehle ich, es erst mal bei einem Freund mit IPv6 auszuprobieren.
Die meisten DSL-Anbieter bieten ja DS an. Damit musst du nur sein WLAN mit deinem Smartphone benutzen.