Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Noefex

Internetverlust trotz bestehender Verbindung über Koaxial

Da mein letzter Post jetzt schon alt ist und der Packet Verlust dank FritzBox aufgehört hat kämpfe ich nun wieder mit meinem alten Problem.


Alle 1-2 Tage fällt der Internetzugang (LAN und WLAN) an allen Geräten gleichzeitig aus. Nur Fritzbox neustarten hilft.


Dennoch besteht eine gute, fehlerfreie Verbindung zum CMTS. Alle Geräte werden auch als verbunden angezeigt (in der Fritzbox). Dennoch kommt kein einziges ins Internet.


Vor, Nach und während des Problems stimmen DHCP, Gateway, DNS, IP (ipv4 sowie ipv6) alle überein. Die Pegelwerte sind Top.


In Kürze: Ich habe eine Internetverbindung ohne Störung oder Ausfälle, diese verweigert aber regelmäßig allen Geräten den Zugriff bzw. lässt diese nicht bis zum Netz durch.


Techniker war 2 mal jetzt da und misst immer nur Pegelwerte, da mir wohl kein Mensch zuhört wenn ich wiederholt sage diese seien OK.


Das Problem habe ich seit Oktober und kein Mensch hilft mir von UM Seite.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
1 Kommentar
2020-01-23T17:10:35Z
  • Donnerstag, 23.01.2020 um 18:10 Uhr
Hier mal was ich meine

Dateianhänge
    😄