Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
TomB

Internetgeschwindigkeit zu langsam

Hallo, ich selbst habe eine 3play Fly 400 leitung, jedoch kommen bei einem Steam download nur 2-3 mbs an, bei einem Speedtest sind es manchmal bis zu 20mbs (jedoch nur selten) an. Wenn ich einen Speedtest über das wlan mache werden mir bis zu 250mbs angezeigt doch bei einem wlan download kommen auch nie mehr wie 10mbs die sekunde an. Ich selbst benutze an meinem PC dLan (an 2 unterschiedlichen Steckdosen im Haus überprüft und beide male nicht mehr wie 2,3 mbs bei steam gehabt). Ich gehe davon aus das dLan nicht ganz gut ist wie normales Lan aber es wird doch nicht meine Leitung um über 300 mbs verlangsamen und außerdem ist das Wlan ja auch nicht sonderlich gut, bzw so gut wie es sein soll. Was kann ich dagegen tun? Sollte ich mal bei Unitymedia anrufen und müsste dann eventuell ein Techniker kommen odet kann ich selbst das Problem beheben?

 

Lg. Tom

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2018-08-10T21:34:58Z
  • Freitag, 10.08.2018 um 23:34 Uhr
Du kannst nur prüfen, ob es direkt am Router funktioniert. Alles weitere (WLAN/DLAN) liegt in deinem Verantwortungsbereich, da wird dir UM auch keinen Techniker schicken.

Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, das DLAN ein Alptraum ist. Die Werte, die dort versprochen werden, bekommst du ausschließlich unter Laborbedingungen. Was bei dir real verfügbar ist, siehst du ja. Ich hatte im Nebenraum bei meiner damaligen 200er Leitung (die immer voll mit ca. 220 Mbit/s anlag) per DLAN höchstens noch 50-70 Mbit/s, obwohl Devolo mit "bis zu 500 Mbit/s" geworben hat.

Beim WLAN ist es ähnlich, da gibt es leider sehr viele Störquellen. Beim 2,4 GHz-Band z.B. DECT-Telefone, Babyphones, Mikrowellen usw. Bei beiden Bändern stören auch Wasserleitungen sehr, schlecht geschirmte Stromleitungen bewirken auch eine Signalstörung. Dazu hat das 5 GHz-Band eine deutlich geringe Reichweite als das 2,4 GHz-Band, dafür aber einen höheren Datendurchsatz.

Am besten legst du dir wirklich ein Cat5e- oder Cat6-LAN-Kabel bis zu deinem Rechner und bindest den somit per Gigabit-LAN an, dann hast du auch die volle Bandbreite zur Verfügung.
2018-08-11T04:09:40Z
  • Samstag, 11.08.2018 um 06:09 Uhr
Ich kann Andreas nur zustimmen. Zieh ein Kabel, alles andere ist nur Gemukst und sollte eine Notlösung sein.
2018-08-11T08:05:58Z
  • Samstag, 11.08.2018 um 10:05 Uhr
WLAN schnell Dlan langsam. Das legt die Vermutung nahe, dass es am Dlan liegt.
2018-08-12T09:36:12Z
  • Sonntag, 12.08.2018 um 11:36 Uhr
Torsten:
Du kannst nur prüfen, ob es direkt am Router funktioniert. Alles weitere (WLAN/DLAN) liegt in deinem Verantwortungsbereich, da wird dir UM auch keinen Techniker schicken.


Das machen die leider doch oft genug und stellen auch gleich ein Selbstzahlerticket ein, ohne den Kunden drüber zu informieren, obgleich das im Ticket steht. Dem Kunden wird nur erzählt, dass ein Techniker geschickt wird und wenn man dann vor Ort ist, fällt der Kunde aus allen Wolken, wenn man ihm sagt, dass er das selbst bezwahlen soll. Zum anderen kennt man sich mit manchen, vom Kunden verwendeter Hard- und Software gar nicht aus und die Anfahrt war auch umsonst, da niemand etwas zahlt. Als Kunde also immer genau darauf achten, ob man den Technikereinsatz selbst bezahlen soll oder nicht.

MfG
2018-08-13T14:25:51Z
  • Montag, 13.08.2018 um 16:25 Uhr

Hallo TomB,


um die Verbindung über dLAN gezielt prüfen zu können, wäre es sinnvoll, wenn Du Dich direkt an uns wendest. Die Rufnummer lautet 0241/99082222. Wochentags sind wir zwischen 9 und 20 Uhr zu erreichen, samstags zwischen 10 und 18 Uhr. Oder sende uns eine E-Mail an support@devolo.de und nenne uns die Geräte, die Du einsetzt.


Bitte gib bei Kontaktaufnahme die folgende Bearbeitungsnummer an: 245109.


Und in Sachen WLAN helfen Dir vielleicht auch diese Tipps:


https://www.devolo.de/wlan-zu-langsam-ursachen-und-loesungen/


Schönen Gruß vom devolo-Team