Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Dr. O

Internet weg. Routing Tabellen?

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich habe einen 120 MBit Leitung, Fritzbox 6490 als Router. 


Als ich von der Arbeit heim ankam, habe ich gemerkt, dass ich keinen Internet mehr habe. Hier sind einige Informationen zum debuggen:


Ipv6 ist eingeschaltet

PC über LAN verbunden. LAN ist im Fritzbox aktiv

Handy über WLAN verbunden. 


Beide Geräte kein Internet.

Laut Service liegt kein Großraumstorung vor 

Ich bekomme die Pakete von der Service (die Netzwerkmessung war in Online Monitor sichtbar) und mein Router antwortet auch darauf. Heißt: als der Support-Mensch die Netzwerkmessung durchführte, waren sowohl downstream als auch upstream in dem Graphen am Anschlag. 

Traceroute zu Google gibt folgendes Ergebnis:



traceroute to 8.8.8.8 (8.8.8.8), 64 hops Max, 52 Byte packets

1 fritz.box (192.168.178.1) 0.466ms 0,291ms, 0.238ms

2 * * *

3 * * *


Ich habe keine Erfahrung aber... Wenn der Router von außen erreicht werden kann... Dann muss es daran liegen, dass der Router nach außen keine Verbindung aufbauen kann. Das würde dann kaputte Routing Tabellen heißen? 


Grüße, Stefan.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-07-25T15:52:24Z
  • Mittwoch, 25.07.2018 um 17:52 Uhr
Wenn der Router nach außen keine Verbindung herstellen könnte, würde man auch nach innen keine Herstellen können, weil er ja logischerweise gar nicht antworten könnte auf Pakete.


Änder mal den DNS Server auf den von google und teste nochmal


Wenn dein Traceroute erfolgreich ist, besteht doch eine Verbindung.

Du hast übrigens die Nameserver von google getracert.


Hast du Punkt 2 und 3 selbst mit Sternchen Markiert oder ging es dort nicht weiter?

Wenn sie dir beim Support sagen, es liegt eine Großraumstörung vor, wirst du dich wohl gedulden  müssen.

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2018-07-25T15:52:24Z
  • Mittwoch, 25.07.2018 um 17:52 Uhr
Wenn der Router nach außen keine Verbindung herstellen könnte, würde man auch nach innen keine Herstellen können, weil er ja logischerweise gar nicht antworten könnte auf Pakete.


Änder mal den DNS Server auf den von google und teste nochmal


Wenn dein Traceroute erfolgreich ist, besteht doch eine Verbindung.

Du hast übrigens die Nameserver von google getracert.


Hast du Punkt 2 und 3 selbst mit Sternchen Markiert oder ging es dort nicht weiter?

Wenn sie dir beim Support sagen, es liegt eine Großraumstörung vor, wirst du dich wohl gedulden  müssen.

2018-07-25T16:01:28Z
  • Mittwoch, 25.07.2018 um 18:01 Uhr
Habe die ipv4 DNS auf 8.8.8.8 und alternativ auf 4.4.4.4 umgestellt. Danach die Router neugestartet.

Jetzt geht es. Vielen dank!
2018-07-25T16:05:07Z
  • Mittwoch, 25.07.2018 um 18:05 Uhr
Oh, entschuldige Scoopimusic, habe auf deinen Beitrag nicht vollständig drauf eingegangen:


Nameserver von Google reicht ja aus zum tracen. 

Ich hatte keine Möglichkeit, copy paste vom Laptop auf's Handy zu übertragen, also habe ich die Sternchen selber geschrieben. Die waren allerdings in IPTrace genauso gewesen.


Support sagte eben: Kein Großraumstörung


Mit freundlichen Grüßen,

Stefan

2018-07-25T16:09:50Z
  • Mittwoch, 25.07.2018 um 18:09 Uhr
Okay super