Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
jufemo

Internet bricht abends ein

Hallo zusammen,

seit einigen Wochen bricht meine Internetgeschwindigkeit abends zwischen 19:30 und 22:30 Uhr von 100 auf unter 10 Mbit (gemessen per LAN) ein. Mehrere Anrufe beim Kundendienst hatten alle das gleiche Ergebnis: Leitung o.k., Netzknoten nicht überlastet, alles o.k.. Seltsamerweise meldet allerdings der Speedtest von Unitymedia eine deutlich zu langsame Leitung bis zur Connect Box. Auch alle Versuche mit der Connect Box (1 min vom Strom, 30 min vom Strom, kompletter Reset auf Werkseinstellungen) haben nichts geändert. Hat irgend jemand eine Idee?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
6 Kommentare
2018-03-22T14:35:43Z
  • Donnerstag, 22.03.2018 um 15:35 Uhr
Hallo jufemo,
wenn es der Netzknoten, der Anschluß und die CB nicht sind, könnte es auch ein Gerät sein, das um die Zeit ein und dann später wieder ausgeschaltet wird ob automatisch oder nicht und deine Leitung stört. So wie du es beschreibst, scheint es ja genau in diesen Zeiten zu liegen. Das Problem zu beheben, dürfte nicht einfach sein, das Gerät das reinstört, kann alles mögliche sein. Hör dich doch mal in der Nachbarschaft um, die einen UM Anschluß haben, ob sie diesen Performance Einbruch auch haben. Ich befürchte, das dir der UM Kundensupport da nicht helfen kann und habe momentan auch keine Idee, wie sich rausfinden lässt, was da genau reinstört.
2018-03-22T16:03:17Z
  • Donnerstag, 22.03.2018 um 17:03 Uhr
Mach ein paar Tage lang die Speedtest, schreib dir entweder die IDs auf oder fertige Screenshots an und melde das ganze an UM mit Angabe der IDs oder hänge die Screenshots an die Email an. Wenn du die Störung melden willst, starte bitte vorher deinen Router neu und rufe dann den Störungshelfer auf (www.unitymedia.de/stoerung) oder sende eine Email an kundenservice@unitymedia.de, dabei musst du unbedingt deine Kundendaten (KD-Nr., Name und Anschrift) mit angeben, damit die Email deinem Kundenkonto zugeordnet werden kann.
2018-03-22T16:06:00Z
  • Donnerstag, 22.03.2018 um 17:06 Uhr
Hey Torsten, 
daran hatte ich jetzt nicht gedacht, danke. Wenn es tatsächlich eine Störung von "außen" sein sollte, meinste UM kann da was machen?
2018-03-22T16:08:15Z
  • Donnerstag, 22.03.2018 um 17:08 Uhr
Hey Haegar,
die Netztechnik auf jeden Fall. Die können dann zumindest feststellen, ob der Node überlastet ist und vor allem auch in dem entsprechenden Zeitfenster intensiver überprüfen. Und auch eine temporäre Einstrahlung lässt sich so zumindest feststellen.
2018-03-22T18:51:57Z
  • Donnerstag, 22.03.2018 um 19:51 Uhr
Jufemo hatte ja geschrieben, das die CB und der Anschluß in Ordnung seien. Selbst der Netzknoten sei laut UM in Ordnung, deswegen hatte ich auf eine Störeinstrahlung von außen getippt. Aber du hattest ja auch geschrieben, das eine temporäre Einstrahlung von der Netzwerktechnik bei Überprüfung des Nodes auf Überlastung festgestellt werden kann, Torsten. Daher hoffe ich für jufemo, das die was finden.
2018-03-22T20:05:47Z
  • Donnerstag, 22.03.2018 um 21:05 Uhr
Naja, von dem, was an der Hotline erzählt wird, glaub ich nicht unbedingt viel - schon gar nicht, da ich weiß, was zT in den Störungstickets für den Hotliner ersichtlich ist - nämlich nix

Dateianhänge
    😄