Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
boomjonny

Hoher ping / paket verlust seit dem wechsel von unitymedia auf vodafone

Ich bin seit 4 jahren unitymedia kunde (120 paket) und spiele aktiv pc spiele bei denen es auf 


niedrigen ping und 0 % paketverlust ankommt. Mein Ping war diese 4 Jahre immer auf 23 ms und 


der Paketverlust natürlich bei 0 %, aber jetzt seit ca 2 wochen sind spiele unspielbar und damit das 


internet unbrauchbar ich wohne in wiesbaden / schierstein kann mir da wer helfen woran das 


liegen könnte lankabel wurde gewechselt , auf werkseinstellungen zurück gesetzt, neustart der 


connect box , ip dns flush , googles dhcp server probiert nichts hilft weiter 


mfg markus

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2020-04-03T20:49:45Z
  • Freitag, 03.04.2020 um 22:49 Uhr
Willkommen im Club der „wenigen Kunden“, die das gleiche Problem haben, was laut VF ganz bestimmt nicht an der Vodafone Station liegt -irony off-
Gibt leider aktuelle keine Lösung hier.
Vielleicht versuchst du mal die Lösungsvorschläge von @Csa. Er hat ein paar Vorschläge hier gepostet, hat aber leider bei den meisten nicht geholfen.

Grüße