Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
roheed

Hat Internet PREMIUM 120 noch einen Festnetzanschluss?

Hallo, vor einigen Jahren gabs ja noch internet Flat Tarife mit einer Festnetznummer aber ohne Telefonflat....wurde diese im Tarif "Internet PREMIUM 120" gänzlich gestrichen, sprich einen Festnetzanschluß zum telefonieren?! vielen dank
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-01-29T12:44:03Z
  • Montag, 29.01.2018 um 13:44 Uhr
Hallo roheed, ich vermute eher, dass du und die Dame vom Service da aneinander vorbeigeredet haben. Ist kein Problem von Internet Premium 120 auf 2 Play Jump 150 zu wechseln. Komm einfach mal kurz im Chat vorbei oder ruf uns an, hier die Kontaktwege: https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/. Liebe Grüße Jakob vom Unitymedia-Team
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 weitere Kommentare
2018-01-29T00:07:36Z
  • Montag, 29.01.2018 um 01:07 Uhr
Dann würde der Tarif ja 2play heißen. Im Internet Premium 120 ist KEIN Telefonanschluss enthalten.
2018-01-29T06:52:57Z
  • Montag, 29.01.2018 um 07:52 Uhr
Die alten KabelBW verträge mit reiner Internetflat hatten IMMER einen Telefonanschluss inklusive. Natürlich ohne Flat, aber um das gehts ja gar nicht. Da wurde ich am Telefon scheinbar schön übers Ohr gehauen 👎🏻😤😡

Es ging um eine Vertragsumstellung, ich meinte zu der guten Dame noch, dass ich keine Telefonflat mehr benötige. Was macht sie? empfiehlt mir den oben genanten Tarif. Dass dadurch mein ganzes Festnetz abgeschaltet wird, habe ich gestern mehr oder weniger beim zehnten mal überfliegen der Vertragsunterlagen zufällig raus bekommen. Also heut direkt mal stonieren. Darf doch alles nicht wahr sein. Wie gesagt, vor einer weile war das noch das normalste auf der welt das man neben einer Internetflat auch nen Festnetz anschluss bekommen hat!!!
2018-01-29T08:28:05Z
  • Montag, 29.01.2018 um 09:28 Uhr
also es hat sich mal wieder bewahrheitet...wenn was nicht explizit dabei steht, darf man nicht automatisch davon ausgehen das es auch wirklich dabei ist (nur weils davor über 10 jahre so war) 😡

Unitymedia scheint bei der Übernahme (oder fusion) mit KabelBW den Festnetzanschluss gestrichen zu haben. Entweder man nimmt die Telefonflat oder lässt es ganz bleiben.

Nochmal vielen dank hierfür! Und ja ich bin stink sauer. Wieder für ne "leistung" blechen die man eigentlich gar nicht braucht (festnetzflat, nicht aber den Anschluss)
Richtige Antwort
2018-01-29T12:44:03Z
  • Montag, 29.01.2018 um 13:44 Uhr
Hallo roheed, ich vermute eher, dass du und die Dame vom Service da aneinander vorbeigeredet haben. Ist kein Problem von Internet Premium 120 auf 2 Play Jump 150 zu wechseln. Komm einfach mal kurz im Chat vorbei oder ruf uns an, hier die Kontaktwege: https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/. Liebe Grüße Jakob vom Unitymedia-Team
2018-01-29T13:29:49Z
  • Montag, 29.01.2018 um 14:29 Uhr
Hallo Jakob, vielen dank für deine Rückmeldung. Ich habe bereits heut morgen telefonisch Kontakt zu UM gehabt um die sache richtig zu stellen. LEIDER bleibt/blieb mir jetzt wirklich nichts anderes übrig als den 2play Jump 150 vertrag zu wählen.

Blöd nur, für den Premium 120 hätte ich 24,99€ zahlen müssen und fürn 2play zahl ich jetzt 29,99€. klar ist der "aufpreis" mit der Telefonflat begründet und bisschen mehr Internet speed, aber nichts desto trotz zahl ich jetzt für was was ich überhaupt nicht benötige (telefonflat)

Mich ärgert halt einfach, warum die Dame von der Kundenrückgewinnung kein sterbenswörtchen von erwähnt hat, dass mir mein festnetzanschluß abgeschalten wird mit diesem Tarif. Ich betone es widerholt, es war gestern abend der Pure zufall das mich das überhaupt stutzig gemacht hat warum nirgends mehr meine telefonnummer von UM zu finden war. So kam der stein ins rollen....für mich war die Sache eigentlich abgehackt und die zugesandten dokumente von UM waren lediglich auf den weg in den Vertragsordner ^^wäre es mir nicht mehr aufgefallen, wäre meine festnetznummer futsch/weg gewesen.
2018-01-29T15:15:19Z
  • Montag, 29.01.2018 um 16:15 Uhr
Hallo roheed, danke für deine Rückmeldung. Du bezahlst die 4,99€ ja eigentlich nicht für die Telefonflat, sondern primär für die Telefonleitung. Aber schön, dass das geklärt werden konnte Liebe Grüße Jakob
2018-01-30T07:50:31Z
  • Dienstag, 30.01.2018 um 08:50 Uhr
Richtig...für eine Leistung die vor noch nicht mal allzulanger Zeit noch inklusive war! Aber scheinbar will sich da wohl keiner mehr dran erinnern egal ob man telefonisch, im Chat oder hier im forum anfragt XD Ist ja schließlich auch schon über 4 jahre her. zwischenzeitlich wundert mich das nicht mehr warum vor 2 jahren die 2Play verträge gerade zu "veschenkt" wurden an die alten KabelBW bestandskunden. Alles richtig gemacht Unitymedia Habt jetzt 5€ mehr umsatz generiert und einen verärgerten Kunden mehr an der Backe.

Ich freue mich schon auf die nächste außerplanmäßige Tariferhöhung inkl. Sonderkündigungsrecht um dann zum Unitymedia "Discounter" zu wechseln...Da ist die Telefonleitung OHNE unnötiger Flatrate nämlich noch inklusive