Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
RalfHu

GMX blockt Unitymedia-IP

Unitymedia-IP-Adresse wird geblockt von GMX seit 07.08.2019 (abends festgestellt)

Meine von Unitymedia zugewiesene IP Adresse wird von GMX geblockt.
Es können somit keine Emails abgerufen werden und der Login in GMX.de wird verweigert:


Sonstiger Aufruf von Internetseiten, als auch Senden-Empfangen von anderen Mailservern (nicht GMX) funktionieren.
Fehler liegt nicht an GMX, da sowohl übers Mobilnetz als auch über einen Proxyserver der Login und Mailempfang funktionieren.


Ausschalten des Routers für 40 Minuten erzeugt keine neue IP-Adresse.
Es wird also weiterhin geblockt.

Was tun, ausser Mails ausschließlich übers Mobilnetz zu nutzen?

lg,
Ralf
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-08-08T19:34:27Z
  • Donnerstag, 08.08.2019 um 21:34 Uhr
Muss jetzt zur Arbeit.
Hoffe, dass es später wieder läuft.
Meine Hoffnung wurde erhört.
Mailempfang und Versand funktionieren wieder.
Meine IP ist die selbe wie zuvor.

Also hat sehr wahrscheinlich GMX entblacklistet, oder UM hat was gemacht.

LG,
Ralf
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
15 weitere Kommentare
2019-08-08T16:01:48Z
  • Donnerstag, 08.08.2019 um 18:01 Uhr
Leider unterstützt Gmx noch kein IPV6, damit wäre das Problem vermutlich schon behoben bzw gar nicht erst aufgetreten.


Torsten hat da schon recht.



2019-08-08T17:12:09Z
  • Donnerstag, 08.08.2019 um 19:12 Uhr
Soweit ich es in Erinnerung habe, sollte es aber über den Browser funktionieren.
2019-08-08T17:13:56Z
  • Donnerstag, 08.08.2019 um 19:13 Uhr

Ja, wenn die AFTR-IPv4 nicht geblockt ist, dann funktioniert es auch mit DS lite, ansonsten leider nicht.


Edit: Witzigerweise schaltet 1&1 neue Anschlüsse auch nur noch mit DS lite, schafft es aber nicht, seine Freemailer per IPv6 erreichbar zu machen...

2019-08-08T19:02:35Z
  • Donnerstag, 08.08.2019 um 21:02 Uhr
Plumper:
Soweit ich es in Erinnerung habe, sollte es aber über den Browser funktionieren.

Das würde es , im Falle eines IPV4 Blockings auch tun, wenn die Seite via IPV6 erreichbar wäre....

Richtige Antwort
2019-08-08T19:34:27Z
  • Donnerstag, 08.08.2019 um 21:34 Uhr
Muss jetzt zur Arbeit.
Hoffe, dass es später wieder läuft.
Meine Hoffnung wurde erhört.
Mailempfang und Versand funktionieren wieder.
Meine IP ist die selbe wie zuvor.

Also hat sehr wahrscheinlich GMX entblacklistet, oder UM hat was gemacht.

LG,
Ralf
2019-08-09T05:23:47Z
  • Freitag, 09.08.2019 um 07:23 Uhr
Solche Fehler sind meistens zeitlich begrenzt, können sich aber schon über Tage hinziehen. Freut mich, das es wieder geht.