Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
tugay37

Geschwindigkeit kommt übers WLAN nicht an

Hallo Zusammen


ich habe ein sehr sehr großes problem...

ich nutze mein Dienst seit januar und habe die 200 mbit mit 20 mb upload gebucht..

laut speedcheck empfange ich auf dem modem ca. 225 mb. auf kanal 5.4 ghz

aber sobald  es zum endgerät kommt sprich handy laptop etc.

bekomme ich nur 45 mbit oder manchmal auch 70 bis 90 mbit rein


ich bin kurz davor gerichtlich dagegen anzugehen weil am telefon wimmelt man mich immer ab..


was würdet ihr an meiner stelle tuhen ??


ich bin kurz davor zu platzen..



Edit: Überschrift zum besseren Verständnis angepasst; ClaireUM

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
7 Kommentare
2019-08-11T01:32:19Z
  • Sonntag, 11.08.2019 um 03:32 Uhr
Verbinde das Endgerät per LAN-Kabel, nur dann kannst du irgendwas unternehmen. Kein Provider garantiert dir irgendeine Geschwindigkeit per WLAN.
2019-08-11T09:34:08Z
  • Sonntag, 11.08.2019 um 11:34 Uhr
und bezüglich WLAN solltest du sicher sein, dass alles korrekt konfiguriert ist und deine Geräte überhaupt mehr können.
Mein älteren Geräte (Notebook, Smartphone, Tablet) können z.B. einfach nicht mehr.

Hier gibt es einige Tipps von UM:
2019-08-12T08:50:15Z
  • Montag, 12.08.2019 um 10:50 Uhr
tugay37:
(...)

ich bin kurz davor gerichtlich dagegen anzugehen(...)

was würdet ihr an meiner stelle tuhen ??

(...)



Zumindest würde ich mir das Geld sparen, und erstmal lesen, welche Leistungsmerkmale dein Tarif enthält.
Solltest du dort auf einen Passus treffen, welche dir Geschwindigkeit X per WLAN(!) zusichert, informiere mich bitte
2019-08-12T08:54:04Z
  • Montag, 12.08.2019 um 10:54 Uhr
Überall ist es mit meinem handy kein problem habe bei meinem vater in der firma 400 er leitung und empfange ca 398 mbit brim speedcheck also denke ich dass es definitiv nicht an meinem gerät liegen könnte
2019-08-12T09:07:29Z
  • Montag, 12.08.2019 um 11:07 Uhr
tugay37:
Überall ist es mit meinem handy kein problem habe bei meinem vater in der firma 400 er leitung und empfange ca 398 mbit brim speedcheck also denke ich dass es definitiv nicht an meinem gerät liegen könnte

Hast du ein schnurloses Telefon?
Oder sind andere Netzwerke im Haus und/oder bei deinen Nachbarn aktiv?

Schon hast du ein paar mögliche Störquellen, auf welche UM weder Einfluss hat, noch dafür verantwortlich ist.
2019-08-12T09:12:21Z
  • Montag, 12.08.2019 um 11:12 Uhr
Nein telefon habe ich zuhause ünerhaupt nicht der fernseher ost angeschlossen über kabel ist auch im wohnzimmer 5,2 ghz ist aktiv sind keine störquellen dqbei laut fritz.box
2019-08-12T10:18:54Z
  • Montag, 12.08.2019 um 12:18 Uhr
Wenn dein Vater auch eine Fritzbox hat, würde ich mir einfach mal alle WLAN-Parameter abschreiben und es mit diesen proberen.
Der Bericht, wie es über LAN (Gbit) aussieht, fehlt übrigens noch.

Dateianhänge
    😄