Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
bb10723

FritzBox 6590 Cable, langsames Internet, lediglich 100kb/s im Up- und Downstream

Hallo,
ich benutze seit ca. März eine Fritzbox 6590 Cable.
Bis vor wenigen Tagen ohne Probleme.

Im Okt. wollte ich auf 2Fly400 umsteigen. Auch alles kein Problem, jedoch wurde mir entgegen meines Wunsches eine Connect Box zugeschickt, diese sendete ich dann wieder zurück.
Seit 15.11. hab ich nun kein funktionierendes Internet.
Heute kam ein Techniker vorbei, dieser telefonierte mit der Provisionierung und hat festgestellt, dass bei mir die ConnectBox drin war und nicht meine Fritzbox.
Danach wurde meine Fritzbox wieder provisioniert und ich habe auch wieder Internet, jedoch nur mit 100kbit/s im Down- und Upstream. Ihr könnte euch wahrscheinlich vorstellen wie meine Laune mitlerweile ist nach 1 Woche ohne Internet.
Neustart bzw. Werksreset hat auch nichts geholfen?

Was kann ich tun? Bei der Hotline probiere ich es seit 30min, leider ohne Erfolg...
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-11-24T10:52:15Z
  • Freitag, 24.11.2017 um 11:52 Uhr
Hallo,
also scheinbar lag es tatsächlich an der FB.
Habe nun wieder konstante 400mbit im Downstream.

Die Powerlevel sind jedoch auch unverändert...

Gruß

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
12 weitere Kommentare
2017-11-23T13:16:21Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 23.11.2017 um 14:16 Uhr
Bist du sicher, dass die 6590 wirklich provisioniert ist?
Zum Test kannst du ja mal die Connectbox anschließen. Wenn die tut, ist die Provisionierung nicht erfolgt.
Eine weniger aufwändige Methode ist evtl. die Überprüfung in der Fritzbox.
Internet - Kabelinformationen
2017-11-23T13:22:05Z
  • Donnerstag, 23.11.2017 um 14:22 Uhr

Danke für deine Antwort.
Die ConnectBox habe ich ja nichtmehr...

Vor dem Anruf vom Techniker war IPv4 und IPv6 nicht verbunden.
Nun zeigt die FB mir bei IPv6 eine Verbindung an und bei IPvV4 per DS-Lite.

2017-11-23T13:36:40Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 23.11.2017 um 14:36 Uhr
Und stehen bei "Kabelinformationen" die 450/20 oder ähnlich drinn?
Hier ein Screen einer älteren 6340. Ich gehe davon aus, dass es bei der 6590 ähnlich aussieht.
Im Reiter Kabel-Internet sollten ca. 22 DL und 8 UP Kanäle stehen.
Kannst du mal davon ein Screen machen?
  • Kabelinfo.PNG
    Kabelinfo.PNG
2017-11-23T13:43:55Z
  • Donnerstag, 23.11.2017 um 14:43 Uhr
Anbei die Screens

  • Bildschirmfoto 2017-11-23 um 14.42.43.png
    Bildschirmfoto 2017-11-23 um 14.42.43.png
  • Bildschirmfoto 2017-11-23 um 14.42.29.png
    Bildschirmfoto 2017-11-23 um 14.42.29.png
2017-11-23T13:59:22Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 23.11.2017 um 14:59 Uhr
Zumindest der Powerlevel ist beim Empfang deutlich zu hoch.
Der soll bei max 7.0 liegen. Da muss wohl nochmal ein Techniker rann, da das lokal bei dir angepasst werden muss.
Du kannst höchstens mal kontrollieren, ob das Kabel Dose<>Fritzbox korrekt sitzt.

Vielleicht taucht auch noch Hemapri auf. Der hat den größten Überblick, da das sein täglich Brot ist.
2017-11-23T14:11:19Z
  • Donnerstag, 23.11.2017 um 15:11 Uhr

Ohman... das nimmt und nimmt kein Ende.
Kabel sitzt korrekt, soweit ich das beurteilen kann.

Liegt es vielleicht an der Fritzbox? 
Ich habe noch eine neue baugleiche zuhause. Soll ich es mit der vielleicht mal probieren und neu provisionieren lassen?
Gruß

2017-11-23T14:26:58Z
  • Donnerstag, 23.11.2017 um 15:26 Uhr
Hallo bb10723,
das kannste mal probieren. Dann kannst zumindest ausschließen, das es an der FB liegt. Mit dem Powerlevel hat hajodele recht, der liegt bei meiner 6490 zwischen 1.9 und 3.4dBmV. Hoffe nur das die beim Kundenservice mit deinen beiden FB nicht durcheinander kommen, wegen der CMMacnr. etc.
MfG
2017-11-23T14:45:17Z
  • Donnerstag, 23.11.2017 um 15:45 Uhr
Also die andere Fritzbox angeschlossen. Die Powerlevel sind immernoch erhöht, jedoch nur noch im Bereich 7-8.
Stecke in der Warteschleife zur Provisionierung...😧😧😧
2017-11-23T14:48:27Z
  • Donnerstag, 23.11.2017 um 15:48 Uhr
...um einen Technikereinsatz wirst dann wohl nicht herumkommen, bb10723, sollte es nicht an der FB liegen....
2017-11-23T15:14:08Z
  • Donnerstag, 23.11.2017 um 16:14 Uhr
Viel Glück!!! Hoffe es lag an deiner anderen FB....