Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
xxxJustinxxx

Fritzbox 6490 kann Trotz Docsis 3.0 die 1000 Geschwindigkeit?

Hallöchen in die Runde,

Ich hab gestern gesehen, dass dort ein Kunde eine Fritzbox 6490 mit einen 1000 Tarif hatte, und der Kunde auch die 1000 mbit erhalten hat. (nachweislich per Bild)

Meine Frage wäre, eigentlich ist es doch rein logisch garnicht möglich, die 6490 mit der 1000 Leitung zu nutzen oder? Da doch mit Buchung der 1000 Leitung Docsis 3.1 genutzt wird und die Fritzbox diesen standart garnicht hat (3.0)?

Für mich ist es nur rein Informativ und zum Auffrischen

Bleibt Gesund
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2020-04-15T14:35:34Z
  • Mittwoch, 15.04.2020 um 16:35 Uhr
Rein logisch und von den theoretischen Spezifikationen wäre Gbit mit einer 6490 durchaus möglich:
24 Kanäle (ohne DVB-C) * 55Mbit/Kanal = 1.320 Mbit.
aaaaaber du hast ja den CMTS nicht nur für dich alleine, also doch nicht.
Du würdest also alle Kunden am gleichen CMTS in den A...sch treten.
Wenn du es trotzdem versuchst, wirst du wohl auf 500Mbit runtergestuft und/oder du bekommst ein mehr oder weniger nettes Briefchen.

Dateianhänge
    😄