Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
wattsche

Fritz!box 6591 hohe Power Level [dBmV]

Hallo zusammen, 

ich habe zum Austausch von der 6490 eine 6591 bekommen, die 6490, hatte gute Werte immer.

Jetzt ist mir aufgefallen, das bei den ersten 14 Kanälen, die Power Level extrem hoch sind und total zu den anderen abweichen.

Ist das schon eine Störung, oder wie muss ich in dem Fall mich verhalten?



Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
15 Kommentare
2020-02-15T15:29:30Z
  • Samstag, 15.02.2020 um 16:29 Uhr
Da kann man gar nichts machen und muss es auch nicht. Der Technik ist dieser Bug schon lange bekannt. Denen brauchts du das nicht zu erklären. Es ist lediglich ein Fehler in der Firmware ab Version 7.02 und wurde von AVM mit der Version 7.13 beseitigt. Es wird lediglich bei den Frequenzen bis 600 MHz ein falscher Wert angezeigt. Einfach 30 abziehen und man hat den richtigen Wert in dBmV. Technisch ist alles in Ordnung.

MfG
2020-02-15T15:36:25Z
  • Samstag, 15.02.2020 um 16:36 Uhr
wattsche:
Was ist denn Rx `?


R für Receiver = Empfänger

T für Transmitter = Sender

Das x steht für den Wert.


Rx ist also der Empgangspegel.


MfG

2020-02-15T15:49:45Z
  • Samstag, 15.02.2020 um 16:49 Uhr
Danke für eure Antworten, hatte halt nachdem Scoopi geschrieben hatte ich soll eine Störung melden, dies auch getan. Hatte ja versucht dies rückgängig zumachen, nur wollte der Mitarbeiter am Telefon nicht auf mich hören und wies mich auf die fatalen Werte hin, wo drauf ich ihn dann sagte das dies ein Bug der Firmware der Fritzbox ist, sagte er mir sowas gibt es nicht oder ist nicht bekannt. Heute hat dann die Technikerfirma angerufen, denen hab ich das auch nochmal geschildert, konnte die auch nicht überzeugen, so kommt jetzt Montag ein Techniker....

Habe echt alles versucht, das der nicht kommt, nachdem ich hier die Beiträge gelesen habe, aber ich kann es jetzt nun mal nicht ändern. 

Danke euch trotzdem, für eure zahlreichen Antworten.

2020-02-15T17:03:01Z
  • Samstag, 15.02.2020 um 18:03 Uhr
Die Technikerfirma will den Auftrag logischerweise auf jeden Preis ausführen. Schneller kann man kein Geld verdienen.

MfG
2020-02-17T14:48:40Z
  • Montag, 17.02.2020 um 15:48 Uhr
Techniker da gewesen, die Werte meiner Leitung sind Top, er kannte das Problem mit der Fritzbox auch und sagte, das dies auch nicht alle Boxen betrifft und das er auch noch eine 6591 im Auto hat und diese mal ansteckt. Die neu angesteckte FB 6591, hatte mit der FW 7.03 alles normale Werte und diese auf jeden Kanal noch um knapp 2 DB geringer, als die vorherige Box. 

Ende vom Lied, der Techniker hat die Box ausgetauscht.

Dateianhänge
    😄