Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Lu187

Freischaltung der Connect Box

Hallo!
Bin langsam echt ratlos und stark genervt! Vorgestern war der Techniker bei mir, hat meine connectbox installiert sagte es Dauer ca. 1 Stunde dann sollte alles laufen. Nachdem das nach mehreren Stunden nicht der Fall war rief ich den unitymedia Support an dort gab man mir die Antwort der Techniker habe das „Ticket“ noch nicht geschlossen ich soll noch ein wenig geduld haben. Also habe ich bis zum nächsten Tag (gestern) gewartet. Weiterhin war zwar Signal vom Router da aber kein Saft auf der Leitung. Also rief ich erneut den Support von unitymedia an die sagten mir erneut,dass der Auftrag noch bei der Teleunion ist und man mir nicht helfen könne. Ich rief bei der Teleunion an, dort sagte man mir wiederum dass der Auftrag längst als abgeschlossen zurück an Unitymedia gesendet wurde und man mir ebenfalls nicht weiterhelfen könne. Ich wieder Unitymedia angerufen man sagte mir, dass die Teleunion nun eine Beschwerde bekommt und, dass definitiv weitergereicht wird, dass der Auftrag abgeschlossen ist und meine Leitung innerhalb weniger Stunden freigeschaltet wird. Ich habe bis heute gewartet und es ist wieder nichts passiert! Rief erneut an und der Mitarbeiter sagte mir verwundert ich habe garkeinen laufenden Vertrag mehr bei Unitymedia!!! Nachdem ich ihm die Umstände erklärte hat er wohl mein Anliegen „eine Etage höher“ und meinte innerhalb von 24 Stunden sollte das geklärt sein und dass sich innerhalb der nächsten Stunden jemand sich bei mir meldet.
Wieder nichts passiert... wie soll das weitergehen? Entschuldigt mich für den Roman aber ich bin echt schockiert wie grausam schlecht die Organisation und Kundenbetreuung bei Unitymedia ist!! Kurz davor von meinem wiederrufsrecht Gebrauch zu machen!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-02-15T20:40:51Z
  • Donnerstag, 15.02.2018 um 21:40 Uhr
Also ist der Auftrag noch nicht abgeschlossen, somit hat dir der Callcenteragent Blödsinn erzählt. Ich gehe davon aus, das das Provisioning auf einen Fehler gelaufen ist. Wend dich morgen früh ab 8 Uhr am besten an den Servicechat. Den erreichst du unter http://www.unitymedia.de/services/kontakt/, einfach runterscrollen bis "Chatten Sie mit uns". Sobald ein Slot frei ist, kannst du dich einloggen. Oder du versuchst jetzt noch die kfm. Hotline zu erreichen, die sind noch bis 22 Uhr da.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 weitere Kommentare
2018-02-15T20:29:01Z
  • Donnerstag, 15.02.2018 um 21:29 Uhr
Schau mal im Online Kundencenter unter "Meine Aufträge", ob der Auftrag nicht doch noch offen ist. Es ist durchaus auch möglich, das das Provisioning (die Freischaltung der ConnectBox im Kabelnetz) in einen Fehler gelaufen ist, auch dann ist der Auftrag noch nicht abgeschlossen.
Sollte das der Fall sein, so hat der letzte Mitarbeiter hoffentlich wirklich den Fall weitergeleitet, denn dann muss händisch nachgearbeitet werden.
Du kannst natürlich auch mal probieren, die ConnectBox über den Kippschalter mal komplett auszuschalten für ein paar Minuten. Manchmal klappt es danach.
2018-02-15T20:32:44Z
  • Donnerstag, 15.02.2018 um 21:32 Uhr
Habe die connectbox bereits mehrmals ausgeschaltet hat nichts geändert.
2018-02-15T20:38:09Z
  • Donnerstag, 15.02.2018 um 21:38 Uhr
Im Anhang kannst du sehen was im Kundencenter zu meinen Aufträgen steht
  • 0A02D3CA-BC55-4A80-B658-86536ADE3C3A.jpeg
    0A02D3CA-BC55-4A80-B658-86536ADE3C3A.jpeg
Richtige Antwort
2018-02-15T20:40:51Z
  • Donnerstag, 15.02.2018 um 21:40 Uhr
Also ist der Auftrag noch nicht abgeschlossen, somit hat dir der Callcenteragent Blödsinn erzählt. Ich gehe davon aus, das das Provisioning auf einen Fehler gelaufen ist. Wend dich morgen früh ab 8 Uhr am besten an den Servicechat. Den erreichst du unter http://www.unitymedia.de/services/kontakt/, einfach runterscrollen bis "Chatten Sie mit uns". Sobald ein Slot frei ist, kannst du dich einloggen. Oder du versuchst jetzt noch die kfm. Hotline zu erreichen, die sind noch bis 22 Uhr da.
2018-02-16T00:25:13Z
  • Freitag, 16.02.2018 um 01:25 Uhr
Hier hat der Techniker, bzw. der Servicepartner einen Fehler gemacht. Der Techniker hätte warten müssen, bis das Provisioning durch ist und den Anschluss dann testen. In letzter Zeit höre ich aber immer wieder von solcher Art und Weise. Warum hat der Techniker das Gerät das Provisioning nicht selbst angestossen? Hier schein der Servicepartner den Auftrag wirklich noch nicht geschlossen zu haben oder es ist ein Fehler passiert. Mich wundert einfach nur, dass von UM noch niemand nach der Seriennummer der Connect Box gefragt hat. Diese sollte dringend an das KSC durchgegeben und verglichen werden.

MfG
2018-02-16T01:17:28Z
  • Freitag, 16.02.2018 um 02:17 Uhr
Vieleicht sollten wir schon mal einen neuem Namen für Unitymedia suchen,
Das ist schon wieder ein typisches Beispiel für: "wie fahre ich ein Unternehmen
gegen die Wand".In meiner letzten Firma, waren auch so Phänomene und 
Indikatoren,für mangelhaften Service,bis Flaschinformationen, und Fehler,bis
kurz vor der Insolvenz.Dann wird Liberty Global den Laden abdrücken müssen
und an ein chinesischen Investor verkaufen.
Was haltet ihr von China-Cabel-Dragon oder ..
Achso ja die Guides dürfen sich ja nicht dazu äußern und fallen in Ungnade.Spaß und 
Zynismus ist eben eine Form von Kompensation und erspart den Psychologen *Augenzwinker*
Vor allen Dingen für das Armutszeugnis, dass dieses Unternehmen abgibt.