Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Otto2

Fragen zum Netgear AC 1200

Hallo Torsten,du hast mir vor 22 Tagen das geschrieben "Den hier hab ich in einer ähnlichen Konstellation am WE bei ner Freundin verbaut: https://www.mediamarkt.de/de/product/_netgear-r6120-100pes-2276535.html. Ist nicht so teuer, du kannst das WLAN der ConnectBox komplett deaktiveren und nur noch über den Netgear laufen lassen, der macht 2,4 und 5 GHz parallel."


Ich habe das Teil gekauft und angeschlossen, aber ich komme nicht auf meine 169 mb wie im Keller, bei der Connect Box im vorhanden. 2m neben der Netgear habe ich per wlan 60MB.Was ist fals wie kann der Wert verbessert werden?Gruß Otto

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
23 Kommentare
2018-12-17T21:49:48Z
  • Montag, 17.12.2018 um 22:49 Uhr
Hallo Otto,

du hättest auch einfach in dem Thread antworten können. Wie hast du den Router angeschlossen und konfiguriert? Der sollte per LAN-Kabel angeschlossen sein, maximal per DLAN und als Accesspoint konfiguriert.

Die verfügbare Geschwindigkeit leidet allerdings extrem, wenn das Gerät nur per DLAN (oder noch schlimmer WLAN) angebunden ist. Und die maximal verfügbare Geschwindigkeit bekommst du nur per Gigabit-LAN, oder mit an den Netgear per AC-WLAN verbundenen Endgeräten.
2018-12-18T15:06:53Z
  • Dienstag, 18.12.2018 um 16:06 Uhr
Hallo Torsten, angeschlossen ist er per LAN-Kabel Orange und ich habe ihn als Accespoint.Da wo ich den haken für Accespoint mache, steht noch folgendes"NETGEAR empfiehlt, dass Sie eine WLAN-Konfiguration verwenden, die sich von Ihrem vorhandenen WLAN-Netzwerk unterscheidet, um Störungen zu vermeiden. Alternativ können Sie das WLAN-Signal Ihres vorhandenen Routers deaktivieren oder ausschalten."?Ich hatte vorher ein Repeater angeschlossen und die Werte sind ca gleich zum Netgear.
2018-12-18T20:23:29Z
  • Dienstag, 18.12.2018 um 21:23 Uhr
Ich meinte nicht, wie du den Netgear mit deinem Rechner verbunden hast, sondern wie der Netgear mit der ConnectBox verbunden ist.
2018-12-19T15:04:30Z
  • Mittwoch, 19.12.2018 um 16:04 Uhr
Ja ich habe im ganzen Haus LAN-Kabel mit Dose in jedem Zimmer.Also von der ConnetBox im Keller in den Verteiler, den Netgear im Wohnzimmer an der LAN-Dose angeschlossen.
2018-12-19T16:56:52Z
  • Mittwoch, 19.12.2018 um 17:56 Uhr
Und das Netzwerk ist auch Gigabitfähig? Oder ist das schon das Nadelöhr, indem dort nur Fast Ethernet (100 Mbit/s) brutto durchgehen?
2018-12-19T17:11:24Z
  • Mittwoch, 19.12.2018 um 18:11 Uhr
Wie kann ich das feststellen?In Unserem Haus wurde 2010 die Elektrik und dabei die LAN-Verkabelung von einer Fachfirma erneuert. LAN Kabel Cat7a.
2018-12-19T17:43:15Z
  • Mittwoch, 19.12.2018 um 18:43 Uhr
Schau mal in der Verbindungsübersicht der ConnectBox (http://192.168.0.1), wie der Accesspoint verbunden ist. Das ist die einfachste Möglichkeit.
2018-12-19T17:44:00Z
  • Mittwoch, 19.12.2018 um 18:44 Uhr
So ich habe jetzt mal das Kabel vom Netgear raus gezogen un in den Laptop gesteckt.Beim Speed Test kamen 170 MB an ,also liegt es an der Leitung schon mal nicht.
2018-12-19T17:55:45Z
  • Mittwoch, 19.12.2018 um 18:55 Uhr
unknownAC:89:95:DC:23:75192.168.0.150/24
2a02:908:1783:4740:885a:5207:d333:1fe4100Netzwerkkabel (Ethernet) 1unknown8C:3B:AD:EB:EE:EF192.168.0.122/24100Netzwerkkabel (Ethernet) 1android-ec6f253900b5965894:B1:0A:60:89:9D192.168.0.151/24
2a02:908:1783:4740:543d:e255:59c2:b4b72Wi-Fi 2.4G
UPC6D4427D
2018-12-19T18:28:51Z
  • Mittwoch, 19.12.2018 um 19:28 Uhr
Nutzt du denn auch das 5 GHz-AC-WLAN? Im 2,4 GHz-Netz ist der Datendurchsatz deutlich geringer, dafür ist die Reichweite höher als beim 5 GHz-Netz.