Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
hanni.hanni

Fernzugriff über IPv4, mit Dual Stack

Hallo,
ich habe für meine FritzBox 6490 cable das Dual Stack aktiviert und eine öffentliche IPv4-Adresse aus dem Adressbereich 149.172.xxx bekommen. Ich bekomme aber den Fernzugriff nicht hin.

Ich gehe über MyFritz.net rein (aus einem externen Netzwerk, Firmencomputer), melde mich mit der Email-Adresse und Passwort an. Dann werden die Links zur Weiterleitung angezeigt. Ich verwende den Link mit der IPv4-Adresse. Es verbindet sich nicht (Zeitzüberschreitung).

In der Fritzbox habe ich den Internet-Zugang aktiviert, und IPv4 aktiviert. Habe ich etwas wichtiges übersehen?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2020-02-19T19:53:54Z
  • Mittwoch, 19.02.2020 um 20:53 Uhr
Problem erkannt: In meiner Fima, von welcher aus ich die Verbindung versucht habe, hat die IT kürzlich alle ausgehenden Ports, die nicht zwingend für den Betrieb erforderlich sind, geschlossen! Da komm ich also nicht raus mit dem Port 41836.