Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
JLIE

Fehlermeldung 2020

Wir sind aus 2 Gründen von Vodafone zu Unitymedia gewechselt:
1) der schlechten Netzqualität (teilweise gar kein Netz)
2) dem schlechten Service

Jetzt habe ich Fehlermeldung 2020 seit Stunden, kein Netz, kein TV und erfahre am Telefon bei jedem Anruf nach ca. 5 Minuten und dem üblichen Prozedere „Grund... Aufzeichnen... „ momentan sind alle Leitungen belegt, versuchen Sie es später noch einmal.
Meine Zufriedenheit? Ich bin SEHR enttäuscht!
Kann mir jemand helfen? Was kann man bei 2020 tun?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-11-04T09:12:09Z
  • Samstag, 04.11.2017 um 10:12 Uhr
Hallo JLIE,

Die Fehlermeldung 2020 bedeutet, das die Signalstärke zu schwach ist.
Sonst schau einmal hier herein https://app.unitymedia.de/service/index.html/faqs/95f52c0a-d32f-466c-8888-d2a18b8c2064.
Ich hatte dieses Problem auch einmal.Da hatte Unitymedia einen Techniker zu uns geschickt
und der hat das Signal dann verstärkt.
Leider ist es bei Unitymedia so, das durch die Umstellung von den analogen Sendern auf
die digitalen  sehr viel Kunden Probleme mit der Umstellung haben. Die Mitarbeiter von
Unitymedia jetzt vollkommen überlastet sind. Ich selbst bin jetzt schon seit über 10 Jahren
Unitymediakunde. Ich bin sehr zufrieden mit allem. Ich kann es gut verstehen, wenn man
ein Problem hat, das man da auch verzweifeln kann. Aber hier braucht man halt sehr viel
Geduld.
Wann ist die Fehlermeldung augetreten ? Gleich nach der Installation ?
Wenn ja, dann  muß ein Techniker die Sache einstellen und das Signal verstärken
und falls noch andere Fehler vorliegen wird er diese ebenfalls beheben.

Schöne Grüße
Heideröschen24
2017-11-04T13:17:58Z
  • Samstag, 04.11.2017 um 14:17 Uhr
Mein Tipp? Tritt vom Vertrag zurück solange du noch kannst.

Hab in den letzten 3 Monaten bestimmt mindestens 20 mal angerufen weil mal wieder irgendetwas übehaupt nicht so funktioniert wie es soll.

Dazu muss ich sagen dass ich Informatik gelernt habe, einen nebenjob als Informatiker habe und außerdem aktuell IT Studiere. Bevor jemand meint die Schuld auf mein "fehlendes know-how" schieben zu müssen.