Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
marcusneipp

Exposed Host // Unitymedia und Sophos UTM

Hallo zusammen,

ich habe neuerdings eine Sophos UTM 110/120 und nutze UTM Home.
Wegen VPN und Userportal muss die Firewall frei im Internet erreichbar sein.

Momentan habe ich eine ConnectBox, die leider nicht auf Modembetrieb eingestellt oder ein Exposed Host eingerichtet werden kann. Zuvor hatte ich eine Fritzbox, die aber wegen Verbindungsabbrüchen getauscht wurde (war auch ein ewiges Drama damals!).

Da ich den Vertrag wegen Umzug umstellen möchte wäre jetzt meine Frage:
Gibt es einen Weg, einen anderen Router zu verwenden? Möchte gerne auf 2play Jump gehen, da ist aber nur die ConnectBox mit dabei.

Anforderungen sind:
- Telefonie muss funktionieren (wegen mir auch VoIP, falls UM das kann)
- Firewall über öffentliche IP-Adresse erreichbar (geht dann über DynDNS)

In der Hotline bekomme ich bei drei Mitarbeitern drei unterschiedliche Antworten...
Bin langsam echt am Verzweifeln...

Bin über jeden Vorschlag dankbar!

PS: Komme aus BaWü, falls das von Interesse ist.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-07-31T15:51:19Z
  • Montag, 31.07.2017 um 17:51 Uhr
Mit DS-Lite funktionieren Portweiterleitungen oder Exposed Host einfach nicht.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 weitere Kommentare
2017-07-31T15:08:21Z
  • Montag, 31.07.2017 um 17:08 Uhr
Falls du nur DS-Lite (also keine öffentliche IPv4-Adresse) hast, spielt der Router keine Rolle.
2017-07-31T15:18:37Z
  • Montag, 31.07.2017 um 17:18 Uhr
D. h. ich müsste dann die Telefon Komfort-Option dazu buchen, damit ich die Fritzbox bekomme?
Weil sonst habe ich ja nur wieder die ConnectBox, mit der ich nichts anfange...

So zumindest die Aussage bei der Hotline...

Bei einer Fritzbox kann ich jedenfalls einen Exposed Host bzw. eine DMZ einrichten - oder wird das bei den Unitymedia-Boxen auch gesperrt (wie bei der ConnectBox)?
2017-07-31T15:37:00Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Montag, 31.07.2017 um 17:37 Uhr
Nein, wir müssen wissen, ob du IPv4 oder IPv6/DS-Lite haben solltest.
Also Vertragsbeginn vor oder nach 3/2013.

Mit IPv6/DS-Llite bekommst du keine DMZ hin, egal welches Gerät du benutzt.
2017-07-31T15:39:08Z
  • Montag, 31.07.2017 um 17:39 Uhr

Ich habe IPv6/DS-Lite...

https://community.unitymedia.de/questions/portweiterleitung-mit-der-connect-box
In diesem Post hat ein Kunde aber wohl noch die Funktionen mit drin... Obwohl er DS-Lite hat.

Bleibt mir in diesem Fall tatsächlich nur, einen Business-Vertrag mit IPv4 zu holen?
Kann ja nicht sein, oder?...

Richtige Antwort
2017-07-31T15:51:19Z
  • Montag, 31.07.2017 um 17:51 Uhr
Mit DS-Lite funktionieren Portweiterleitungen oder Exposed Host einfach nicht.
2017-07-31T16:20:58Z
  • Montag, 31.07.2017 um 18:20 Uhr
Welche Möglichkeiten habe ich dann noch, außer den Anbieter zu wechseln?
Ich benötige einen funktionierenden VPN-Zugriff auf mein Netzwerk.
2017-07-31T16:29:55Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Montag, 31.07.2017 um 18:29 Uhr
VPN kann prinzipiell auch über IPv6 erfolgen.
Nur künnen das die Fritzboxen nicht
und IPv6 muss auf beiden Seiten vorhanden sein.
Stichwort: Openvpn
2017-07-31T17:13:48Z
  • Montag, 31.07.2017 um 19:13 Uhr
Okay. Vielen Dank für eure Antworten.
Dann werde ich mich nach einer Alternative (Business oder Anbieterwechsel) umschauen.