Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
s.crafton

Effektiv Störung beheben

Hallo liebe Community,

Ich wende mich hilfesuchend an euch da der Unitymedia Support mittlerweile mehr als unterirdisch schlecht ist.
Zu meiner Situation:
Ich habe seit fast 4,5 Wochen das Problem, dass meine Internetleitung grob alle 30 Sekunden einen kurzen Timeout hat.
Der Timeout ist bislang dauerhaft beständig und geöffnete Störungstickets wurden unter den kuriosesten Mitteilungen geschlossen.

Die Störung trat auf und da das Problem falsch erfasst wurde (Ausfall Internet) und nicht (Abbrüche Internet) war ich erstmal 2 Wochen damit beschäftigt mich mit dem unfähigen Telefonsupport (1st LvL) auseinander zu setzen bis mal mitten in der Nacht jemand am Telefon war der den Fehler erkannte (war mitten in der Nacht da es mich massivst nervte weil ich während der Bereitschaft nicht arbeiten konnte).

Angeblich wurde dann ein Störsignal auf der Leitung festgestellt, das Ticket dann nach 5 Tagen (Ostertage) geschlossen mit der Meldung das Problem wäre gelöst <-- dem ist nunmal nicht so ...

Es wurde garantiert die Störung zu beheben aber Pustekuchen.
Ich habe vor 3 Wochen meiner Internet Leitung sogar noch ein Upgrade verpasst da ich die Horizon nicht mehr als Gateway nutzen wollte und nun das Unitymedia Modem hier, welches nicht für bessere Stabilität sorgt.

Da ich selbst als IT Consultant mit der Materie zumindest (ich behaupte mal) grob vertraut bin aber kein Gehör finde versuche ich nun einen Weg zu finden eine Lösung zu erarbeiten oder einen Ansatz zu finden Unitymedia in eine lösungsbringende Richtung zu schubsen, da ich den heimischen Internet Zugang auch beruflich benötige und die aktuelle Situation mit den Abbrüchen ein hohes Kostenaufkommen verursacht (welche Unitymedia nachträglich in Rechnung gestellt wird)!

Eine Auswertung zu unterschiedlichen Zeiten erbrachte die Werte dass die Leistung der Leitung stark zwischen 320 und 420 MBit schwankt (Uhrzeit unabhängig denn die Messungen wurden zu den Zeiten :
- 08:00 Uhr
- 11:30 Uhr
- 16:45 Uhr
- 22:40 Uhr
- 1:30 Uhr
- 3:30 Uhr

durchgeführt.

Ein weiterer Prüfpunkt war der Trace der Pakete:

Routenverfolgung zu  [172.217.16.163]
über maximal 30 Hops:

  1     1 ms     1 ms     1 ms  192.168.0.1
  2    13 ms    58 ms    71 ms  ip-95-222-48-1.hsi15.unitymediagroup.de [95.222.48.1]
  3    19 ms    31 ms    22 ms  172.23.166.20
  4    26 ms    42 ms    38 ms  de-fra04a-rc1-ae49-0.aorta.net [84.116.196.46]
  5    21 ms    32 ms    22 ms  de-fra04d-rc1-ae26-0.aorta.net [84.116.138.238]
  6    25 ms    21 ms    25 ms  de-fra04c-ri1-ae9-0.aorta.net [84.116.140.190]
  7    20 ms    26 ms    18 ms  172.30.64.198
  8    34 ms    41 ms    21 ms  172.30.64.197
  9    34 ms    24 ms   136 ms  de-fra04c-ri1-ae15-101.aorta.net [84.116.191.6]
 10    24 ms    27 ms    25 ms  de-fra04d-rc1-ae9-0.aorta.net [84.116.140.189]
 11    70 ms    15 ms    19 ms  de-fra04a-rc1-ae26-0.aorta.net [84.116.138.237]
 12    16 ms    29 ms    45 ms  de-fra03b-ri1-ae5-0.aorta.net [84.116.133.118]
 13    22 ms    15 ms    29 ms  72.14.195.116
 14     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
 15    25 ms    24 ms    43 ms  209.85.240.186
 16    45 ms    24 ms    19 ms  64.233.175.171
 17    24 ms    31 ms    17 ms  fra15s11-in-f3.1e100.net [172.217.16.163]

Hier ist das Standard Bild, dass die DNS Ebene bei Unity überlastet ist. Aber als zertifizierter Microsoft Engineer, wer bin ich da schon über sowas urteilen zu dürfen.

Nun warte ich vergeblich darauf dass jemand vor Ort kommen soll und wohl mit Weiwasser die Leitung reparieren soll..

Wie kann ich hier nun weiter vorgehen um das Thema richtig zu platzieren denn 4 Wochen nicht erbrachte Dienstleistung ist a) nervig und b) mit unnötigen Kosten auf meiner Seite und anschließendem Ärger über unfähige Mitarbeiter auf Unitymedia Seite, echt anstrengend geschweige denn zielführend.. Eigentlich kenne ich das nach 7 jahren bei dem Provider anders aber anscheinend hat sich das geändert.

Mit der Bitte um Ratschläge

Grüße
Steve
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2018-04-05T19:48:52Z
  • Donnerstag, 05.04.2018 um 21:48 Uhr
Guten Abend,
welchen Router verwendest du und zu welcher Zeit ist es am Besten? Bzw. schlecht. Hast du die Möglichkeit einmal die Modemwerte zu posten? Welche Verbindungen nutzt du zum Router? LAN, WLAN?
LG
2018-04-05T20:22:56Z
  • Donnerstag, 05.04.2018 um 22:22 Uhr
Hi,

Habe alles versucht.

- Direkt per Lan
- Per Unitymedia Modem WLAN
- Weiterleitung auf Fritzbox und dort per LAN und WLAN

Welche Modemwerte werden benötigt?

____

Connect Box Status





Element

Status
Anmerkungen


Zugewiesener Downstream Kanal(Hz)578000000LockedRanged Upstream Channel(Hz)30800000RangedProvisionierungsstatusOnlineIn Betrieb


____

Kanal

Frequenz (Hz)
Signalstärke (dBmV)
SNR (dB)
Modulation

Kanal ID


1578000000035256qam52554000000035256qam23562000000-135256qam34570000000035256qam45546000000135256qam16586000000035256qam67594000000035256qam78602000000235256qam89618000000335256qam910626000000235256qam1011634000000235256qam1112642000000135256qam1213650000000235256qam1314658000000235256qam1415666000000235256qam1516674000000335256qam1617682000000335256qam1718690000000335256qam1819698000000335256qam1920706000000335256qam2021746000000535256qam2122754000000535256qam2223762000000435256qam2324770000000435256qam24
____

Kanal

Locked Status
RxMER (dB)
Pre RS Errors
Post RS Errors

1Locked35.595179148523512Locked35.0841761822823003Locked34.9261761886474244Locked35.5951761764481255Locked35.5951761864381806Locked35.595176184357737Locked35.780176189611618Locked35.780176173703879Locked35.7801761912907510Locked35.78017619239312911Locked35.78017619321913412Locked35.59517618414116213Locked35.59517618121712214Locked35.78017619457122015Locked35.59517617727033616Locked35.08417617289741817Locked35.59517619554834318Locked35.59517619229342019Locked35.08417619605754720Locked35.59517617274933421Locked35.59517619845416122Locked35.78017617613717223Locked35.78017619706317624Locked35.780176186224237

___





Upstream verbundene Kanäle




Kanal

Kanal Type
T1 Timeouts
T2 Timeouts
T3 Timeouts
T4 Timeouts



12.0000022.0001032.0001042.0000052.00010Kanal

Frequenz (Hz)
Signalstärke (dBmV)
Symbol Rate (ksps)
Modulation

Kanal ID



130800000455.12016qam1237400000475.12016qam2351800000465.12064qam4445200000455.12064qam3558400000465.12064qam5

___

2018-04-05T20:24:06Z
  • Donnerstag, 05.04.2018 um 22:24 Uhr
Allgemeine Konfiguration
Netzwerkzugang Erlaubt
Maximale Anzahl der Endgeräte 2
Basis Datenschutz Aktiviert
DOCSIS Modus DOCSIS 3.0
Konfigurationsdatei generic_400000_20000_ipv4_som_wifi-on_2id-on.bin

Primary Downstream Service Flow
SFID 293494813
Maximale Datenverkehrsrate 10240000 bps
Maximaler Traffic Burst 16320 bytes
Minimale Datenverkehrsrate 0 bps
SFID 293494812
Maximale Datenverkehrsrate 65536 bps
Maximaler Traffic Burst 3044 bytes
Minimale Datenverkehrsrate 8192 bps
SFID 293494811
Maximale Datenverkehrsrate 450560000 bps
Maximaler Traffic Burst 3044 bytes
Minimale Datenverkehrsrate 0 bps

Primary Upstream Service Flow
SFID 293486623
Maximale Datenverkehrsrate 1024000 bps
Maximaler Traffic Burst 16320 bytes
Minimale Datenverkehrsrate 0 bps
Maximaler Concatenated Burst 16320 bytes
Art der Zeitplanung Best Effort
SFID 293486622
Maximale Datenverkehrsrate 65536 bps
Maximaler Traffic Burst 3044 bytes
Minimale Datenverkehrsrate 8192 bps
Maximaler Concatenated Burst 1522 bytes
Art der Zeitplanung Best Effort
SFID 293486618
Maximale Datenverkehrsrate 20992000 bps
Maximaler Traffic Burst 60880 bytes
Minimale Datenverkehrsrate 0 bps
Maximaler Concatenated Burst 30440 bytes
Art der Zeitplanung Best Effort

___
LOGFILE:

05-04-2018
22:18:34noticeGUI
Login Status - Login Sucess from LAN interface; client
ip=[192.168.0.199];CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;05-04-2018
21:59:20criticalNo Ranging Response received - T3
time-out;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;05-04-2018
20:58:40noticeIllegal
- Dropped INPUT packet: SRC=17.167.194.230
MAC=00:17:10:98:40:22;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;05-04-2018
20:56:42noticeGUI
Login Status - Login Sucess from LAN interface; client
ip=[192.168.0.199];CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;05-04-2018
20:55:43noticeIllegal
- Dropped INPUT packet: SRC=205.185.216.42
MAC=00:17:10:98:40:22;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;05-04-2018
20:54:57noticeGUI Token verify failed; client
ip=[192.168.0.199];CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;05-04-2018
20:54:57noticeIllegal
- Dropped INPUT packet: SRC=64.4.54.18
MAC=00:17:10:98:40:22;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;05-04-2018
20:53:29criticalNo Ranging Response received - T3
time-out;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;05-04-2018
20:53:18noticeREGISTRATION
COMPLETE - Waiting for Operational
status;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;05-04-2018
20:53:15noticeTLV-11 - unrecognized
OID;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;05-04-2018
20:53:10warningMIMO Event MIMO: Stored MIMO=-1 post cfg file
MIMO=-1;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;01-01-1970
00:02:46noticeIllegal
- Dropped FORWARD packet: SRC=192.168.0.164
MAC=9C:C7:A6:7F:A3:CF;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;01-01-1970
00:01:18noticeCable Modem Reboot - CBN HW
Restore;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:00:00:00:00:00;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;05-04-2018
20:49:12noticeReset to Factory defaults initiated by reset
button;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;05-04-2018
18:58:46criticalNo Ranging Response received - T3
time-out;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;04-04-2018
10:11:34noticeIllegal
- Dropped FORWARD packet: SRC=192.168.0.164
MAC=9C:C7:A6:7F:A3:CF;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;04-04-2018
10:11:05noticeREGISTRATION
COMPLETE - Waiting for Operational
status;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;04-04-2018
10:11:04noticeTLV-11 - unrecognized
OID;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;04-04-2018
10:11:00warningMIMO Event MIMO: Stored MIMO=-1 post cfg file
MIMO=-1;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;04-04-2018
10:10:45warningB-INIT-RNG Failure - Retries
exceeded;CM-MAC=38:43:7d:1e:36:42;CMTS-MAC=00:17:10:98:40:22;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;

____

Die Werte sind quasi 24/7 gleichbleibend darum s.o. die unterschiedlichsten Zeiten ohne Veränderung geprüft. Es ist permanent.

Grüße
2018-04-06T06:30:48Z
  • Freitag, 06.04.2018 um 08:30 Uhr
Die Daten sind jetzt nicht gerade optimal aufbereitet, aber der Pegel sollte bei der Modulation QAM256 zwischen -5,6 und 18 dBmV liegen, damit es optimal ist. 


Dann wäre noch das Kabel ggf. zu überprüfen, was zwischen Anschlussdose und Router ist. Evtl. ist, falls es die Connect Box ist, auch ein ganz anderes Problem. Wenn du ganz sicher gehen willst, ohne viel zu probieren, dann würde ich dir empfehlen einen Techniker zu bestellen.


Das von dir beschriebene Problem konnte ich mit dem Austausch des besagten Kabels lösen, allerdings mit einer eigenen FB. Die Connect Box könnte bezüglich des alten Patch Standes noch ein Problem mit dem Chipsatz äußern (Stichwort Puma 6 Bug).


LG und viel Glück 

2018-04-06T06:42:28Z
  • Freitag, 06.04.2018 um 08:42 Uhr
Ok dann war ich bislang richtig in der Annahme dass die Connect Box nicht gesund aussieht bzw. nicht richtig arbeitet.
Jedoch bestand das Problem bereits vor Vertragsupgrade und mit der Horizon. Daher ging ich davon aus, dass die Connect Box nicht direkt das Problem darstellt sondern lediglich die Leitung.

Ich werde mal versuchen das Szenario mit einer eigenen FB an zu gehen.

Einen Vor Ort Termin durch einen Techniker <-- Tja darauf warte ich vergebens seit 2 Wochen dass hier mal wer sich meldet zwecks Terminvereinbarung..

Danke für die Tips soweit.

Grüße
2018-04-06T06:46:46Z
  • Freitag, 06.04.2018 um 08:46 Uhr
Wenn es das Kabel ist und es beim "Upgrade" auf die Connect Box nicht getauscht wurde, könnte es gut sein, dass es nichts mit den Routern zu tun hat. Aber so weit ich das mitbekommen habe sind weder die Horizon Box, noch die Connect Box für ihre Zuverlässigkeit bekannt. Eine hohe Latenz wäre z.B. u.a. ein Hinweis auf den Architekturfehler im Puma 6 Chipsatz von Intel.