Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Boogaard

DS LITE und Port Forwarding.

Guten tag,


Stimmt, dass, wenn Sie eine DS Lite Abbonement(Unitymedia) mit einem Vodafone Station Kabelmodem haben, dass Portweiterleitung(port forwarding) nicht möglich ist? 


Ich habe Bilder gesehen, dass es unter das Internet menu eine Option gibt, dies zu tun, aber mein Modem hat diese Option nicht.

Wenn ich es wirklich will, wie kann ich es bekommen?



Danke.

( Applogies for my bad German, have a laugh ).

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2020-04-24T07:52:12Z
  • Freitag, 24.04.2020 um 09:52 Uhr
Stop!
Deine Frage hat nichts mit der Antwort zu tun.
Mit DS-Lite kann man schon aufgrund der Technologie kein Portforwarding betrieben. Vorraussetzung dafür ist eine eigene IPv4 (Dualstack).

Dieses konnte man bisher auf folgende Wege bekommen:
  • Gbit-Vertrag
  • Powerupload (in der neuen Preisliste gibt es das nur noch für einige Tarife
  • TKO (nicht bestellbar)

In allen Fällen muss man es ausdrücklich anfordern.
Ich empfehle zur Kontaktaufnahme SocialMedia oder den Messenger.
Via Telefon klappt es häufig nicht.


2 weitere Kommentare
2020-04-24T04:38:54Z
  • Freitag, 24.04.2020 um 06:38 Uhr
Da die Kabelfritzboxen teuer und auch schwer lieferbar sind, funktioniert auch einfach z.B. eine Fritz 7490 über Lan Kabel an die Vodafone Station (hier dann WLan deaktivieren).
2020-04-24T07:35:08Z
  • Freitag, 24.04.2020 um 09:35 Uhr
Danke tobi2105 für deine antwort! Ich werde sehen, ob ich ein Fritz-Modem bekommen kann.
Richtige Antwort
2020-04-24T07:52:12Z
  • Freitag, 24.04.2020 um 09:52 Uhr
Stop!
Deine Frage hat nichts mit der Antwort zu tun.
Mit DS-Lite kann man schon aufgrund der Technologie kein Portforwarding betrieben. Vorraussetzung dafür ist eine eigene IPv4 (Dualstack).

Dieses konnte man bisher auf folgende Wege bekommen:
  • Gbit-Vertrag
  • Powerupload (in der neuen Preisliste gibt es das nur noch für einige Tarife
  • TKO (nicht bestellbar)

In allen Fällen muss man es ausdrücklich anfordern.
Ich empfehle zur Kontaktaufnahme SocialMedia oder den Messenger.
Via Telefon klappt es häufig nicht.


Dateianhänge
    😄