Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
r9manK

Downstream extrem langsam - Speedtest des Technikers i.O.

allo zusammen,

ich habe seit einigen Wochen Problemen mit meiner Downstream Performance.

Ich habe den 200.000 Tarif und der Speedtest von Unitymedia wirft beim Downstream immer nur ca. 45.000 raus. Upload und Ping sind jedoch in Ordnung. Generell merkt man, dass die Internetperformance nicht optimal ist, auch unabhängig vom Speedtest.

Das Problem tritt unabhängig vom Endgerät (Windows Laptop oder Macbook) und auch unabhängig von LAN oder WLAN Verbindung auf. Daher ist aus meiner Sicht ein Problem am Endgerät auszuschließen.
Nachdem der Speedtest durchgeführt wurde, misst der Test die Geschwindigkeit zum Modem/Router. Hier wird jedoch angegeben, dass 220.000 am Router direkt ankommen. Das Zurücksetzen des Routers auf Werkseinstellungen hilft auch nicht.

Auf Grund dieser Informationslage war nun auch ein Techniker vor Ort. Der Hausanschluss scheint in Ordnung und mit seinem Testgerät bekommt er am Router (Verbindung über LAN) auch ein Speedergebnis von 220.000. Daher ist aus seiner Sicht alles in Ordnung. Aus Kulanz hat er mir jedoch sogar eine neue Unitymedia Connect Box besorgt, mit der Hoffnung, dass es irgendwie an der Box liegt. Die Box wurde nun auch heute geliefert, jedoch bestehen immer noch die Einschränkungen im Downstream (immer noch ca. 45.000 Geschwindigkeit).

Habt ihr irgendwelche Ideen woran es liegen könnte? Router Einstellungen ggf.? Ich habe bei einem Test auch alle anderen Verbindungen per LAN gekappt und den WLAN Repeater vom Strom genommen. Auch in diesem Fall war der Speedtest wieder negativ.

Ich bin langsam ratlos, daher freue ich mich auf Eure Ideen. Vielen Dank!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
2 Kommentare
2020-05-05T12:47:59Z
  • Dienstag, 05.05.2020 um 14:47 Uhr
Ich weiß, es hilft Dir nichts, aber ich hab das gleiche Problem... und wie man hier ließt gefühlt jeder Dritte oder Vierte auch... hier kann Dir allerdings keiner helfen soweit ich das mitbekommen habe...

im Grund genommen kannst Du Dich nur immer und immer wieder bei Vodafone beschweren, alles zu dokumentieren und hoffen das sich einer Deinem Problem annimmt... da ein Techniker ja schon vor Ort war und ebenfalls die werte überprüft hat, müsste sich jetzt eine andere Instanz drum kümmern... aber an die kommt man so ohne weiteres nicht ran...

in meinem Fall hab ich heute erfahren das es bei mir einen Engpass gibt, aber eine Erweiterung erst für nächstes Jahr vorgsehen ist... ganz toll sag ich da nur!
2020-05-15T15:28:05Z
  • Freitag, 15.05.2020 um 17:28 Uhr
Hi r9manK,

wie sieht es aktuell bei dir aus ? Ich würde mich erneut beim Kundensupport melden und eine Störung aufnehmen lassen.

Kontakt

VG Ricky

Dateianhänge
    😄