Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
ApertureDevelopment

Download geschwindigkeit unter 20Mb/s

Hallo,


Vor einigen tagen habe ich zum neuen Vodafone Cable Max 1000 gewechselt, dazu habe ich auch direkt die Fritz!Box 6591 genommen. Seitdem habe ich nur Download Probleme, die Leitung schwankt sehr stark und Downloads kommen egal von wo ich sie Downloade mit maximal 20Mb/s an, anstelle der 125Mb/s. Ich erwarte nicht das ich die volle Geschwindigkeit bekomme, jedoch ist weniger als die hälfte nicht akzeptabel. Das kontaktieren von Unitymedia/Vodafone hat auch kein Ergebnis gebracht. Die haben einen Techniker geschickt, der hat einen Speedtest.net Speedtest gemacht und ist dann wieder gegangen. Ja, der Speedtest zeigt bei mir auch 900-1000MBit an, aber sobald ich etwas herunterlade kommen nicht einmal 160MBit an? 

Also: Noch einmal angerufen, das Problem wieder geöffnet, erklärt was ich für schritte unternommen habe um die Geschwindigkeit zu testen etc. Heute dann der Anruf "Von unserer Seite ist alles in Ordnung, wir können einen Techniker schicken, dieser kostet dann aber Geld wenn er nichts findet" Noch einmal ein Techniker der nur vorbeikommt um einen Speedtest zu machen und dann wieder geht? Nein. Dafür bezahle ich nicht.


An meinem Rechner kommt ja laut Speedtest auch 1GBit an, davon merken tue ich aber überhaupt nichts. Ich habe das mit mehreren Geräten getestet die direkt ( und als einziges ) an der Fritz!Box angeschlossen waren ( Per Lan Cat-5e Kabel, die Geräte haben alle eine Gigabit Netzwerk karte ), mit allen das selbe Ergebnis. Ich bezweifle sehr stark das das Problem bei mir liegt. 

Ich habe hier und in mehreren anderen Beiträgen gelesen das es an den Kanälen liegen kann, also hier die Screenshots von meiner Fritz!Box:




Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2020-03-06T22:47:08Z
  • Freitag, 06.03.2020 um 23:47 Uhr
Wenn du irgendetwas downloadest, muss natürlich auch die Gegenstelle das Gigabit liefern. Das tun aber die wenigsten Server bisher.
2020-03-06T23:15:04Z
  • Samstag, 07.03.2020 um 00:15 Uhr
Aber mehr als 20MB (=160Mbit) ist schon üblich.
2020-03-07T00:42:40Z
  • Samstag, 07.03.2020 um 01:42 Uhr
Das ist richtig, aber wenn in dem Moment nicht mehr geliefert wird, dann ist es so. Und - was ich persönlich auch wichtig finde - nirgendwo steht geschrieben, das die Bandbreite bei einer Single-Verbindung anliegen muss. Selbst bei Speedtests wird die meist nur in Multiverbindungen erreicht.
2020-03-10T22:36:29Z
  • Dienstag, 10.03.2020 um 23:36 Uhr
Habe genau das gleiche Problem. Besonders interessant daran: wenn ich im blizzard launcher und im steam launcher abwechseln etwas lade, läd es mit 20 MB/s. Laden beide gleichzeitig etwas, laden sie mit jeweils 10MB/s, als würden sie sich eine Leitung irgendwie teilen... Wenn ich etwas bei origin herunterlade, tue ich das hingegen mit über 100MB/s. 


Bin mit meinem Latein am Ende.

2020-03-10T22:41:14Z
  • Dienstag, 10.03.2020 um 23:41 Uhr
Ist das bei dir auch so, ApertureDevelopment? Deinem Namen nach zu urteilen bekommst du die unzureichenden Ergebnisse bei Steam Downloads. Schonmal bei Zwei Launchern gleichzeitig versucht? Was für Werte erzielst du bei Origin, falls du dies nutzt?