Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
schmittheithausen

Connect Box - Geräte verbinden sich nicht ins WLAN - Passwort falsch

Ich habe seit letzter Woche ein etwas seltsames Problem. Ich habe immer schon diverse Geräte im W-Lan hängen, 5 Echo Lautsprecher, Smartphone, Tablet, Waschmaschine, etc... urplötzlich ist mein Samsung Smart TV nicht mehr per W-Lan verbunden. Ich habe mehrfach versucht die Verbindung neu herzustellen, aber bekomme immer die Meldung das W-Lan Passwort wäre falsch. Dies ist aber definitiv korrekt eingegeben, der Samsung Kundendienst hat das auch nicht verstanden. Ich habe dann das Gastnetzwerk auf der Connect Box aktiviert und da hat die Verbindung wieder funktioniert. Nun habe ich festgestellt das mein Thermomix genau das gleiche Problem hat und auch nur noch über das Gastnetzwerk verbunden werden kann. Beide Geräte waren vorher ganz normal verbunden, bei allen anderen Geräten gibt es (bis jetzt) das Problem nicht. Natürlich habe ich die Connect Box schon mal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, leider habe ich danach immer noch das gleiche Problem! Hat irgend jemand eine Idee woran das liegen könnte? 
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 Kommentare
2018-04-29T19:14:08Z
  • Sonntag, 29.04.2018 um 21:14 Uhr

Hallo schmittheithausen,


hast du für das 2,4GHz und das 5GHz Band unterschiedliche Namen verwendet? Oder standardmäßig die selbe SSID für beide Bänder?


Nutzt du das Werkspasswort für das WLAN oder hast du selbst eins vergeben?

Steht der Kanal auf "automatisch" oder hast du einen festen Kanal eingestellt?

Welche Verschlüsselung hast du eingestellt?


Ich weiß nicht, ob die Connectbox ein Update bekommen und daher die Probleme kommen.


Andreas

2018-04-29T19:27:51Z
  • Sonntag, 29.04.2018 um 21:27 Uhr
Hallo Andreas,

ich habe den gleichen Namen für beide Frequenzbänder, das Passwort habe ich selbst vergeben und das Netzwerk ist mit WPA2-PSK gesichert. Das war aber schon immer so und da habe ich nie was daran geändert! Das Problem ist mir aber erst am letzten Donnerstag aufgefallen, vorher hat das funktioniert!
2018-04-29T20:26:40Z
  • Sonntag, 29.04.2018 um 22:26 Uhr

Hallo schmittheithausen,


probiere mal folgendes aus: Vergebe unterschiedliche Namen für die Bänder. So kannst du festlegen, welches Geräte sich mit welchem band verbinden soll. Das kann schon die Lösung für das Problem sein.


Andreas

2018-04-29T20:26:50Z
  • Sonntag, 29.04.2018 um 22:26 Uhr
Es ist immer besser, getrennte Namen für die WLAN-Netze zu nehmen. So kannst du auch kontrollieren, das die Geräte, die das 5 GHz-Netz beherrschen, dieses verwenden und nicht von langsameren Geräten im 2,4 GHz-Netz ausgebremst werden können. Denn immer das langsamste Gerät bestimmt die Geschwindigkeit für alle verbundenen Geräte.
2018-04-29T21:29:34Z
  • Sonntag, 29.04.2018 um 23:29 Uhr
Hallo,

ich habe jetzt das 2,4 GHz Netz gelassen und beim 5.0 GHz Netz SSID und Passwort geändert. Mein Samsung Smart TV sowie auch den Thermomix kann ich zwar immer noch nicht mit dem 2,4 GHz Netz verbinden, aber dafür das TV mit dem 5,0 GHz Netz (Thermomix kann kein 5,0 GHz, daher noch im Gastnetzwerk). Trotzdem ist das seltsam, habe aber eventuell einen Verdacht, mein Passwort im 2,4 GHz Netzt enthält ein "_" (Unterstrich), beim 5.0 GHz und beim Gastnetzwerk habe ich ein jeweils Passwort ohne "_" gewählt! Wie gesagt die Fehlermeldung sagt immer das Passwort wäre falsch, kann es sein das es warum auch immer eine Art "Interpretationsproblem" bei diesen Geräten bezüglich des "_" gibt?
2018-04-29T21:45:47Z
  • Sonntag, 29.04.2018 um 23:45 Uhr
Solche Probleme mit Sonderzeichen kann es durchaus geben.
Ein einfacher Test bringt Klarheit.

5GHz-Geräte können nicht von 2,4GHz-Geräten ausgebremst werden.
Es kann bei gleicher SSID nur passieren, das ein Gerät, das eigentlich 5GHz kann, trotzdem das 2,4GHz Netz verwendet.

2018-04-30T10:39:16Z
  • Montag, 30.04.2018 um 12:39 Uhr

Hallo schmittheithausen,


ich hatte mal ein ähnliches Problem: In der SSID war ein @-Zeichen. Das hat wunderbar geklappt und plötzlich nicht mehr. 

Probiere doch mal folgendes: Ändere das Passwort vom Gastnetz und füge dort auch einen Unterstrich ein. Dann kannst du testen, ob sich die Geräte dennoch mit dem Gastnetz verbinden können oder nicht.


Aus der Praxis: Du kannst für beide Netze das selbe Passwort verwenden, aber mit unterschiedlichen Namen.


Andreas