Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Noctis

Cloudflare Captcha-Abfragen

Hallo,

ich habe seit heute ein wirklich sehr nerviges Problem und zwar bekomme ich auf diverse Seiten von Cloudflare Captcha-Abfragen (Brücken, Schilder oder Autos auswählen), welche ich jedes mal erneut bestätigen muss obwohl ich auf der Website seit einer halben Stunde angemeldet bin.
Das zieht sich so querbeet durch wirklich sehr viele Webseiten. Gefühlt habe ich bereits 1000 mal diese Captcha Abfragen heute erhalten.

Was ich bereits ohne Erfolg probiert habe:

- Router 2 mal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt
- mehrfach den Router neu gestartet
- anderen DNS-Server ausprobiert
- andere Browser ausprobiert
- Malwarescan durchlaufen lassen, alles i.O.
- Virusscan durchlaufen lassen, alles i.O.

Was hilft:
- über das Mobilfunknetzwerk einen Hotspot aufbauen und zu surfen, funktioniert reibungslos
- probeweise über VPN eine Verbindung aufgebaut, erscheinen auch keine Captcha-Abfragen

Was mir aufgefallen ist, dass ich wohl seit neuestem keine neue IPV4 IP erhalte, wenn ich den Router neu starte oder auf Werkseinstellungen zurückgesetzt habe.

So kann ich nicht weiter im Internet surfen, das raubt einem wirklich den letzten Nerv.
Hat sonst noch jemand dieses Problem oder kann helfen?
Danke.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
27 Kommentare
2018-01-29T11:53:30Z
  • Montag, 29.01.2018 um 12:53 Uhr
So, bei mir war die Lösung folgende:

hab noch mal bei KD angerufen und denen denn Sachverhalt erklärt. Anscheinend ein versierterer Techniker als beim ersten Mal am Telefon. Da kam dann die Antwort,
das IPv4 abgeschaltet wurde, sie mir das aber wieder aktivieren können ohne Kosten und ohne das meine Vertragslaufzeit sich ändert.
Zack, 10 Minuten später hab ich auf der FritzBox Startseite unter Verbindungen wieder IPv4 und IPv6 gelistet. Da stand vorher nur IPv6.

Seit dem keine Probleme mehr.
2018-01-29T12:44:37Z
  • Montag, 29.01.2018 um 13:44 Uhr
Also bei mir ist eine IPv4 und IPv6 IP gelistet, Problem ist immer noch vorhanden. 
2018-01-29T13:08:17Z
  • Montag, 29.01.2018 um 14:08 Uhr
Habe gerade eben mit dem Unitymedia-Support telefoniert. Ich habe die Aussage bekommen, dass die IP von denen nicht neu zugewiesen werden kann. Da dies ein Server automatisch alle 6 Wochen macht. 

2018-01-29T15:00:45Z
  • Montag, 29.01.2018 um 16:00 Uhr
Ich habe nach wie vor die Probleme...
Any ideas?
2018-02-05T19:02:57Z
  • Montag, 05.02.2018 um 20:02 Uhr
Ich habe das Problem immernoch. Fing letzte Woche an, bisher keine Besserung -.- Wäre super wenn UM da was unternehmen könnte...
2018-02-06T04:55:29Z
  • Dienstag, 06.02.2018 um 05:55 Uhr
Flobo:
Ich habe das Problem immernoch. Fing letzte Woche an, bisher keine Besserung -.- Wäre super wenn UM da was unternehmen könnte...

da kann UM leider nichts machen - da muss Cludflare die Datenbank aktualisieren und die "bösen" IPs rausnehmen.
2018-02-10T13:45:41Z
  • Samstag, 10.02.2018 um 14:45 Uhr
Ich habe da ein wenig die Hoffnung gehegt, dass Unitymedia als Provider der die IP vergibt sich mit Cloudflare in Verbindung setzt um sicherzustellen, dass diese von der Liste gestrichen werden.
Jedenfalls hat sich das Problem erledigt. Seit gestern surfe ich wieder in Freiheit .