Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Fliewatüüt

Aussetzer im 5Ghz WLan

Hallo zusammen,


nachdem ich mich monatelang mit WLan-Problemen im 5Ghz-Band herumgeschlagen habe hoffe ich hier auf eure Hilfe.


Setup: 

Fritzbox 6490, UM 400Mbit Internet, eigene SSIDs für 2,4GHz und 5Ghz-Netz, Fritz Repeater 1750E


Ich streame im 5ghz vor allem Netflix und Amazon Video über Apple-TV oder Smart-TV. Hierbei gibt es laufend folgende Fehlerbilder:


1) Keine Internetverbindung möglich, ich muss das Endgerät nur starten, danach geht es häufig. Bei einem iPad reicht ein Switch in den Flugmodus und danach wieder die Wlan-Aktivierung


2) Sehr schwankendes Streaming, zwischen guter Qualität und schwachem Durchsatz (Klötzchenbildung)


Eine Neustart der Fritzbox oder des Repeaters bringt meistens nur kurzzeitig etwas.


Was mich vor allem stutzig macht ist die Anzeige des Wlan-Durchsatzes in der Fritzbox: durchgehendes Gebirge bei 2,4 ghz, aber regelmäßige Aussetzer alle paar Sekunden im 5Ghz. 

Schaut euch den Screenshot im Anhang an!


Irgendwelche Ideen,  insbesondere zu den regelmäßigen Aussetzern?


Danke,

Stefan.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
9 Kommentare
2019-07-14T21:18:20Z
  • Sonntag, 14.07.2019 um 23:18 Uhr
Hey , verwendest du eine eigene freie FritzBox oder die von Unitymedia. 

Welche Firmware ist auf der Box installiert?

2019-07-14T21:33:31Z
  • Sonntag, 14.07.2019 um 23:33 Uhr
Ist dieses Gebirge an SSIDs auf Kanal100 tatsächlich vorhanden?
Mit noch etwas mehr Belastung auf deinem Kanal ist mit allem zu rechnen.
Wo lebst du eigentlich? Selbst in meiner Stadtwohnung mitten im Hochhaus komme ich gerade mal auf 12 2,4GHz und 6 5GHz -Netze.

2019-07-15T08:13:14Z
  • Montag, 15.07.2019 um 10:13 Uhr
Scoopi_:
Hey , verwendest du eine eigene freie FritzBox oder die von Unitymedia. 

Welche Firmware ist auf der Box installiert?



Hi, Danke für die Rückfrage. Es ist eine von UM gestellte Fritzbox mit der FW 7.01

/Stefan.
2019-07-15T08:15:26Z
  • Montag, 15.07.2019 um 10:15 Uhr
Plumper:
Ist dieses Gebirge an SSIDs auf Kanal100 tatsächlich vorhanden?
Mit noch etwas mehr Belastung auf deinem Kanal ist mit allem zu rechnen.
Wo lebst du eigentlich? Selbst in meiner Stadtwohnung mitten im Hochhaus komme ich gerade mal auf 12 2,4GHz und 6 5GHz -Netze.



Tja, so sieht es bei mir in Karlsruhe aus...
Ist aber aus meiner Sicht kein Grund für die Regelaussetzer in der Grafik dadrüber.

/Stefan.
2019-07-15T09:20:52Z
  • Montag, 15.07.2019 um 11:20 Uhr
Du müsstest eigentlich eine FW 7.02 haben >> Störungsmeldung.
Demnächst soll übrigens die FW 7.10 kommen. Diese läßt sich aber nur über die 7.02 installieren. Zumindest bei den freien Fritzboxen.

Und die 7.01 hatte, soweit ich mich erinnere, u.A. Probleme mit WLAN.

Übrigens ist meine Stadtwohnung in KA-Grötzingen. Gebaut um 1980, also Beton pur. Ich muss sogar einen Bohrhammer verwenden, um ein Bild aufzuhängen.
2019-07-15T13:20:15Z
  • Montag, 15.07.2019 um 15:20 Uhr
Ich habe gerade noch einmal nachgeschaut: Es ist tatsächlich die OS 7.02 drauf, leider mit dem beschriebenen Problemen...

Btw: ich wohne in KA-Südweststadt.

/Stefan.
2019-07-15T13:49:50Z
  • Montag, 15.07.2019 um 15:49 Uhr
und du verwendest hoffentlich individuelle SSID(s)?
2019-07-15T15:54:38Z
  • Montag, 15.07.2019 um 17:54 Uhr
Jupp. 2,4Ghz und 5Ghz haben unterschiedliche sSIDs

/Stefan.
2019-07-15T17:56:08Z
  • Montag, 15.07.2019 um 19:56 Uhr
Hast du dich mal mit dem AVM-Support in Verbindung gesetzt?
Auch wenn sie das Gerät ggf. nicht austauschen können, wissen sie evtl. von dem Fehler und haben eine Lösung oder so.

Dateianhänge
    😄