Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
fischit

Alle paar Tage Internetabbruch aber google geht?! // Dämpfung schlecht?

Hallo Zusammen,


ich habe seit einigen Monaten alle paar Tage das Problem, dass so gut wie kein Surfen/Streamen etc. mehr möglich ist. 

Die einzige Seite, die komischerweise immer funktioniert ist Google.de inkl. Unterseiten wie News, Maps etc. 


Die meißten anderen Seiten sind nicht mehr abrufbar. Ich kann jedoch meißtens pings auf Amazon.de oder andere Seiten ausführen, die im Browser aber nicht funktionieren. Aber auch nicht immer ... 


Immer wenn der Fall auftritt wende ich mich an den Support und die können nie einen Fehler feststellen. Ein Reboot der Connect Box hilft immer. 


Vor einigen Wochen war mal ein Techniker da, der festgestellt hat, dass die Dämpfungswerte für das gesamte Haus (40 Wohnungen) nicht so berauschend sind und das das nachvollziehbar ist, dass wir Probleme haben. 

Dann hat er irgendwas umgestellt aber mehr als ca. 3-5 Tage funktioniert die Leitung nicht zuverlässig. 


Der Support hilft mir meißtens nicht weiter weil die mir keinen Techniker schicken wollen und immer aus der Ferne ihre Diagnose machen aber nichts feststellen. Das Ticket wird dann wieder geschlossen und ich soll mich melden wenn ich wieder Probleme habe .... 


Ich poste mal ein paar Auszüge aus der Logdatei der Connect Box:

Downstream verbundene Kanäle
Kanal Frequenz (Hz) Signalstärke (dBmV) SNR (dB) Modulation Kanal ID
1 474000000 0 38 256qam 1
2 482000000 -1 38 256qam 2
3 490000000 0 38 256qam 3


Downstream verbundene Kanäle
Kanal Locked Status RxMER (dB) Pre RS Errors Post RS Errors
1 Locked 38.605 21692283170 33
2 Locked 38.983 21689482786 47
3 Locked 38.605 21689474719 29


Netzwerk Log
Zeit Priorität Beschreibung
07-01-2019 20:24:50 notice GUI Login Status - Login Sucess from LAN interface; client ip=[192.168.0.102];CM-MAC=38:43****a;CMTS-MAC=00:01:5c:6d:7e:63;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;
07-01-2019 20:13:55 notice Illegal - Dropped FORWARD packet: SRC=2a01:b740:0a41:0205:0000:0000:0000:000c MAC=01:5C:6*****;CM-MAC=38:4*******;CMTS-MAC=00:01:5c:6d:7e:63;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;

06-01-2019 14:59:27 critical No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=38:4*********CMTS-MAC=00:01:5c:6d:7e:63;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;
06-01-2019 14:37:17 notice Illegal - Dropped FORWARD packet: SRC=2a03:2880:f02d:000e:face:b00c:0000:0002 MAC=01:*********;CM-MAC=38:4*********;CMTS-MAC=00:01:5c:6d:7e:63;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;


Hat jemand ne Idee wie ich am besten weiter machen soll? 

Bei UM auf einen Techniker bestehen oder kann ich das Problem ggf. selbst durch eine Einstellung lösen?

Falls ich noch andere Infos liefern soll mach ich das gerne. 

Danke für eure Unterstützung


Viele Grüße

Nils 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-01-30T16:12:56Z
  • Mittwoch, 30.01.2019 um 17:12 Uhr

Alternativ kann ich für Leute ohne natives Dual Stack auch folgendes mal empfehlen zu probieren:


- Auf die Compal Oberfläche gehen (192.168.0.1)


- Erweiterte Einstellungen -> DHCP


- DHCP deaktivieren


- DHCP wieder aktivieren und Lease Time auf 604800s (1 Woche in Sekunden ausgedrückt) setzen


- Modem neu starten


Wenn das Problem danach nicht beseitigt ist entweder beim Support als Störung melden oder eben den Power Upload/Telefon Komfort-Option buchen und auf natives Dual stack umstellen lassen.

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
16 weitere Kommentare
2019-01-07T21:12:58Z
  • Montag, 07.01.2019 um 22:12 Uhr
Welche IP-Version hast du? Das hört sich danach an, als hättest du IPv6 mit DS lite und alle IPv4-Seiten (amazon.de, unitymedia.de usw.) wären nicht erreichbar. Google.de oder heise.de sind per IPv6 erreichbar und werden somit nicht über den DS lite-Tunnel ans AFTR gesendet.
2019-01-08T09:48:43Z
  • Dienstag, 08.01.2019 um 10:48 Uhr
Also an deiner Connect Box liegt es nicht. Da ist alles vollkommen in Ordnung, genauso, wie bei den anderen fünf Kabelmodems im Haus. Habe gerade alle Geräte durchgecheckt. Einen Techniker braucht es hier nicht. Was sollte der machen? Es gibt hier kein Problem vor Ort. Wenn eines besteht, dann hat das andere Ursachen. Sei nächstens aber etwas vorsichtig mit dem Posten von Daten.

Schöne Grüße nach Bochum
2019-01-08T10:50:49Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 08.01.2019 um 11:50 Uhr
Hemapri:
Also an deiner Connect Box liegt es nicht. Da ist alles vollkommen in Ordnung, genauso, wie bei den anderen fünf Kabelmodems im Haus. Habe gerade alle Geräte durchgecheckt. Einen Techniker braucht es hier nicht. Was sollte der machen? Es gibt hier kein Problem vor Ort. Wenn eines besteht, dann hat das andere Ursachen. Sei nächstens aber etwas vorsichtig mit dem Posten von Daten.

Schöne Grüße nach Bochum


!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


wie kommt es, dass ich bei diesem Beitrag ein ganz großes Aufstoßen bekomme,

==============================================================


wie kommt man als Kunde auf die Router anderer?

=======================================


!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

2019-01-08T10:51:02Z
  • Dienstag, 08.01.2019 um 11:51 Uhr
Hemapri:
Also an deiner Connect Box liegt es nicht. Da ist alles vollkommen in Ordnung, genauso, wie bei den anderen fünf Kabelmodems im Haus. Habe gerade alle Geräte durchgecheckt. Einen Techniker braucht es hier nicht. Was sollte der machen? Es gibt hier kein Problem vor Ort. Wenn eines besteht, dann hat das andere Ursachen. Sei nächstens aber etwas vorsichtig mit dem Posten von Daten.

Schöne Grüße nach Bochum


Danke dafür!

Welche Ursachen denn z.B. und welchen Einfluss kann ich darauf nehmen?


Torsten:

Welche IP-Version hast du? Das hört sich danach an, als hättest du IPv6 mit DS lite und alle IPv4-Seiten (amazon.de, unitymedia.de usw.) wären nicht erreichbar. Google.de oder heise.de sind per IPv6 erreichbar und werden somit nicht über den DS lite-Tunnel ans AFTR gesendet.


Genau: IPv6 DS-Lite Status : Aktiviert


2019-01-08T10:57:49Z
  • Dienstag, 08.01.2019 um 11:57 Uhr
Da ich den ersten Beitrag nicht editieren kann wäre ich dankbar, wenn ein MOD die sensitiven Daten löscht.


Danke 

2019-01-23T09:43:10Z
  • Mittwoch, 23.01.2019 um 10:43 Uhr
@Torsten

Ich habe es bei den letzten Ausfällen nochmal gecheckt und du hast recht: IPv6 Seiten gehen, IPv4 nicht .... 

Stelle mir immernoch die Frage was ich dagegen machen kann außer jede Woche die ConnectBox neu zu starten. 

2019-01-24T08:25:13Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 09:25 Uhr
Hallo fischit.

Es gibt die Möglichkeit deinen Anschluss auf Dual Stack umzustellen. Vorraussetzung dafür ist entweder die Telefon Komfort Option oder die Buchung des Power Uploads. Bei ersteren bekommst du statt der Connect Box eine FritzBix 6490 von uns. Beim Power Upload verdoppelt sich der Upload. Die Telefon Komfort Option kostet 4,99€ pro Monat, der Power Upload 2,99€ pro Monat.

Melde dich gern mal bei uns im Chat, dann schauen wir uns das mal genauer an. Vielleicht ist da doch auch andersweitig was zu machen. Aber dafür muss man eben ins Kundenkonto schauen .

Unter Chat & E-Mail findest du den Chat. Wenn du die App von Unitymedia nutzt, dann kannst du uns auch darüber kontaktieren. Das ist allerdings kein Live Chat, aber du bekommst immer eine Antwort.

Liebe Grüße
Suse
2019-01-24T12:20:07Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 13:20 Uhr
Hallo,


90% der Fehler liegen im DNS-Bereich, mach mal einen PING auf den Server wo die Internetseite nicht erreichst. Wenn der Wert im Bereich über 500ms liegt, dann ist garantiert etwas im Leitungsbereich. Den Weg zum Server kannst Du Dir in einem TRACERT ansehen, wo die grösste Zeit verbummelt wird da liegt das Problem.


Alternativ kannst Du als DNS-Server den GoogleServer 8.8.8.8 eintragen. Der kann oft helfen, war zumindest bei NETCOLOGNE so. Da fällt relativ oft der DNS aus und die Kunden haben kein Internet mehr.

 

2019-01-24T12:51:20Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 13:51 Uhr
Hallo.

habe das gleiche Problem wie der OP. Nach Recherche in diversen Quellen habe ich Power Upload dazu gebucht, wodurch sich jedoch keine Verbesserung ergeben hat (wobei es ohnehin schon bedenklich ist, dass man Optionen hinzubuchen soll/muss um Dienste zu nutzen, welche schon im eigentlichen Vertrag gebucht sind).
Über das Meldeformular habe ich nach Tagen noch keine Antwort und bei der Hotline heißt es immer: "Starten Sie ihre Connect-Box neu" oder "Da können wir jetzt auch nichts machen". So langsam aber sicher bin ich mit meinem Latein am Ende. Jetzt ist schon das zweite Mal das ich eine Woche ohne Internet bin, im Dezember waren es 10 Tage am Stück. gibt es noch irgendetwas, das ich machen kann?
2019-01-24T13:32:09Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 14:32 Uhr
Hallo,


wenn Du direkt auf die Box mit deinem Rechner kommst. Kannst Du mal in die Logfiles, unter SYSTEM / EREIGNISSE schauen (Uhrzeit beachten), was zu dem Zeitpunkt statt gefunden hat..