Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
FettTony

400k Leitung auf ein­mal nicht verfügbar

Hey,
Ich habe am Anfang des Monats umgestellt von 120k auf 400k Leitung.
Das Problem ist jetzt das ich nur max 57k rein bekomme das ist ja weniger als davor.
An der Hotline sagen das das erst ab Anfang nächsten Jahres ginge.
Das haben die mir auch nicht gesagt sondern 2 Wochen lang stillschweigend
hingenommen. Ich musste 5 mal anrufen bis dann mal eine Dame gesagt hat was los ist (jedes mal davon saß ich 30-45 min am Tel. und habe gewartet bis ich dran gekommen bin das sind knappe 5 Stunden in denen ich was viel besser gemacht hätte).
Irgend was läuft da richtig schief. Jett soll ich meinen Vertrag widerrufen und den Monat jetzt auch noch ganz normal bezahlen.
Ich hoffe ihr könnt mir dazu was sagen weil ich echt sprachlos bin wie das im Moment hier abläuft.
Danke euch im voraus
Gruß
FettTony
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2017-07-26T19:58:57Z
  • Mittwoch, 26.07.2017 um 21:58 Uhr
@FettTony...in der Community helfen sich Kunden gegenseitig. Somit wirst du hier kein Statement von Unitymedia selber erhalten.  Wenn du aktive Hilfe benötigst, dann musst du sich zwangsläufig an den Support selber wenden. Entweder auf telefonischen Wege oder an den UM-Chat über die Webseite.
2017-07-27T05:19:00Z
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 07:19 Uhr
Ich habe auch von 120 auf 400 gewechselt und statt dem alten Technicolor eine ConnectBox. Download habe ich im Wlan die gleichen Werte wie zuvor und Upload weniger. (3, statt 6,). Mein Modem ist vom Laptop aber nur 1,5 m entfernt mit nichts dazwischen.

Jetzt sehe ich dass in meinen Daten steht dass ich IPv4 habe. Eigentlich heisst es immer es müsste IPv6 sein. 

2017-07-27T05:59:17Z
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 07:59 Uhr

@frankob...WLan ist durch vieles anfällig, daher sollten Geschwindigkeitstests immer per LAN-Kabel erfolgen. Ebenso haben die 400MBit nichts mit IPv4 oder v6 zu tun. Ich hab auch einen 400er Anschluss mit IPv4 und habe die 400MBit fast durchgehend bisher.