Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
groemmel72

WLAN Router Netgear Installation

Sehr geehrte Mitglieder,

nach einem Systemabsturz musste ich den Laptop neu konfigurieren.(geklappt)
Jetzt bekomme ich die Konfiguration meines WLAN Routers nicht hin.
Ich weiß nicht was ich in die einzelnen Felder der Routermaske eintragen soll.
Weitere Unterlagen habe ich leider nicht mehr! Die Erstinstallation habe ich auch selber bewältigt mit den damaligen Unterlagen von Unitymedia.
Kann mir bitte ein „Experte“ eine detaillierte Anleitung (mit Auflistung der Einträge)
per Mail zukommen lassen?

Senior 72 möchte noch alles selber regeln. Manches natürlich mit Hilfestellung!
Bitte keine unnötigen Kommentare wie ich leider manchmal in Internetforen lese.

Modem: Motorola SBV5121
WLAN Router: Netgear WGR614v7
Betriebssystem: Win 7

Internet-Provider: Unitymedia

Benötige ich die folgende Zugangsdaten?
Host + Domainname?
Internet Benutzername + Password (wenn E-Mail Adresse + Passwort vorhanden!)
DNS-Serveradressen (Domain Name Service?)
Feste oder statische IP-Adresse?

Im Voraus herzlichen Dank für die Hilfestellung

J. Fey
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 Kommentare
2017-02-18T15:14:56Z
  • Samstag, 18.02.2017 um 16:14 Uhr
Es gibt keine Zugangsdaten bei Kabelinternet. Es darf daher nicht PPPoE, wie bei DSL, ausgewählt werden. Die ganzen von die genannten Felder sind nicht auszufüllen.
2017-02-18T15:20:37Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 18.02.2017 um 16:20 Uhr
2017-02-18T20:12:11Z
  • Samstag, 18.02.2017 um 21:12 Uhr

Könnte ich wie folgt vorgehen um die WLAN Verbindung herzustellen?
Dürfen bei einem Kabel TV Provider keine weiteren Zugangsdaten auf beim Router eingerichtet sein?
Darf nur „IP dynamisch beziehen“ für die Verbindung im Router eingestellt sein?

NetGear-Router resetten: Reset-Taste 20 sec. drücken bis Testanzeige Nr. 2 leuchtet. Dadurch stelle ich den Router wieder auf Werkseinstellung zurück. Motorola Kabelmodem ohne angeschlossenen Router starten. Danach das Modem mit dem Router verbinden und den Router starten. Erst jetzt den Laptop über LAN Kabel oder WLAN mit dem Router verbinden?

 Zum Abschluß Benutzername und Kennwort ändern
Sicherheitsoption: WPA2-PSK (AES) auswählen

 

2017-02-18T20:46:39Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 18.02.2017 um 21:46 Uhr
und einen schönen Netzwerknamen wählen (SSID)
2017-02-18T22:23:15Z
  • Samstag, 18.02.2017 um 23:23 Uhr
Danke!
2017-02-20T10:22:00Z
  • Montag, 20.02.2017 um 11:22 Uhr
Hallo groemmel72,

ich habe deine E-Mailadresse in deinem eigenen Interesse entfernt, damit niemand auf die Idee kommt, sie für Dinge zu missbrauchen, die nicht in deinem Interesse sind  😉

Viele Grüße
Michael
2017-02-20T15:25:09Z
  • Montag, 20.02.2017 um 16:25 Uhr
Hallo MichaelUM,
herzlichen Dank!😏
groemmel72