Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Koaxianer

Wieviele Rufnummern bekomme ich bei Giga Max 1000?

Hallo Community,


bin jetzt von UM Baden-Württemberg kommend direkt zu Vodafone und gleich rein in den Giga Max 1000 und hatte vorher EINE Rufnummer und habe diese eine behalten, und die funktioniert auch in dem neuen Tarif.


Frage: Kann ich auch mittelfristig auch eine oder zwei ZUSÄTZLICHE Nummern bekommen und wäre dies mit Aufpreis verbunden? 


Meine Suche ergab immer nur die maximale Portierung von Nummern, aber nicht NEUE  Nummern, die man NACHTRÄGLICH bekommen kann.


Wer schön wenn mir jemand Auskunft geben kann, danke!


LG

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2020-02-19T16:41:04Z
  • Mittwoch, 19.02.2020 um 17:41 Uhr
Hallo Koaxianer,

mit der Telefonkomfort Option (kurz TKO) bekommst Du aktuell 2 Leitungen und 3 Rufnummern (also 2 zusätzliche, eine Rufnummer hast Du ja schon).
Diese Option kostet 4,99 € im Monat, sowie einmalig 29,99 € Aktivierung plus 9,99€ Versandpauschale.

Im Rahmen dieser Option bekommst Du automatisch eine Fritzbox 6591 von Vodafone zu geschickt. Die Anzahl der Runfummern kann auf bis zu maximal 6 Rufummern erweitert werden, wobei jede Rufnummer einmalig 9,99€ kostet.

Gruß
Anela
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 weitere Kommentare
2020-02-19T16:11:18Z
  • Mittwoch, 19.02.2020 um 17:11 Uhr

Hallo,


1 Rufnummer ist Gratis - weitere Rufnummer zb eine 2te Rufnummer kostet 4,99 € - da würde ich aber eher Empfehlen die Fritzbox 6591 zu nutzen kostet 4,99 bekommst 2 Rufnummern. (Also ingesamt 3)

2020-02-19T16:27:52Z
  • Mittwoch, 19.02.2020 um 17:27 Uhr
Die Komfort kannst du für einmalig 10€ auf 6 Rufnummern erweitern.
Und dann gibt es noch soooo viele SIP-Provider, die ausschließlich damit Geld verdienen.
Je nach Anwendung kann das viel Sinn machen:
z.B. habe ich die öffentlich zugängliche Rufnummer meiner Mutter bei Sipgate. Wenn es einen Internetausfall gilbt, kann ich zügig die Rufnummer aufs Smartphone umleiten.
Bei UM bist du da aufgeschmissen.
Richtige Antwort
2020-02-19T16:41:04Z
  • Mittwoch, 19.02.2020 um 17:41 Uhr
Hallo Koaxianer,

mit der Telefonkomfort Option (kurz TKO) bekommst Du aktuell 2 Leitungen und 3 Rufnummern (also 2 zusätzliche, eine Rufnummer hast Du ja schon).
Diese Option kostet 4,99 € im Monat, sowie einmalig 29,99 € Aktivierung plus 9,99€ Versandpauschale.

Im Rahmen dieser Option bekommst Du automatisch eine Fritzbox 6591 von Vodafone zu geschickt. Die Anzahl der Runfummern kann auf bis zu maximal 6 Rufummern erweitert werden, wobei jede Rufnummer einmalig 9,99€ kostet.

Gruß
Anela
2020-02-19T17:49:58Z
  • Mittwoch, 19.02.2020 um 18:49 Uhr
Danke fürs bisherige Feedback

Ok, bei der Komfortoption gibts es ja eine Fritzbox, aber ich habe schon meine eigene FB 6591
2020-02-19T18:02:58Z
  • Mittwoch, 19.02.2020 um 19:02 Uhr
Hallo Koaxianer,

Du kannst natürlich Deine eigenen Fritzbox weiterhin verwenden, musst das nur bei der Bestellung angeben (telefonisch ist das wohl am Besten). Du erhältst dann entsprechende Zugansdaten damit das alles funktioniert (eventuell kannst Du auch die bestehenden nutzen, so gut kenne ich mich da nicht aus).

Die 4,99€ im Monat fallen natürlich trotzdem an, da Du die ja nicht für die Frirtzbox, sondern für die Komfort-Option zahlst. Wie es mit den einmaligen Kosten ist weiß ich leider nicht. Vermutlich fällt die Lieferpauschale weg - Dir wird ja keine Hardware geschickt. Bei der Aktivierungsgebühr kann ich es Dir nicht sagen. Da sie ja für die Komfprt-Option erhoben wird, wird die vermutlich bleiben.

Ich weiß, ist viel mit Fragzeichen, aber ich kenne nur die Theorie, nicht die Praxis. Hoffe es hilft Dir trotzdem ein wenig weiter.

Gruß
Anela
2020-02-19T19:07:52Z
  • Mittwoch, 19.02.2020 um 20:07 Uhr
Ok, danke an euch, jeder hat mir ein ganzes Stück weitergeholfen!
2020-02-19T19:25:36Z
  • Mittwoch, 19.02.2020 um 20:25 Uhr
Wenn du es günstiger haben willst, mach dir einen kostenfreien Anschluss bei einem SIP-Provider (www.sipgate.de oder andere) und nutze die Nummer. Bei Sipgate gibt es übrigens zwei Leitungen und auch jetzt schon eine deutschlandweite Allnet-Flatrate für 9,95 EUR im Monat Klar gibt es auch andere Anbieter, die noch günstigere Minutenpreise haben, einfach mal im Netz recherchieren.
2020-02-20T14:00:39Z
  • Donnerstag, 20.02.2020 um 15:00 Uhr
Ok, ein Danke auch an dich Torsten! Wenn ich mittelfristig Bedarf haben sollte, dann forsche ich nochmal nach auch in diese Richtung die du vorgeschlagen hast