Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
UniMan

Wie lange dauert das Provisioning?

Hallo,


ich habe gestern Abend - nach Übermittlung der Seriennummer etc. - eine eigene FritzBox 6591 statt der von UM angeschlossen. 15v Minuten später gab es eine Verbindung, leider nur mit 1 MBit statt der 200 MBit laut Vertrag.


Auf einen Anruf nach 2 Stunden wurde mir gesagt: Warten. Heute morgen gab es eine erweiterte Antwort: Ich müsse bis morgen abwarten. Der Prozeß sei noch nicht abgeschlossen, es gäbe keine Fehlermeldung, deshalb könne man nichts machen.


Also: Wie lange kann das dauern? Schließlich ist auch unser Festnetz weg - und 1 MBit ist nicht so toll!


Gruß


Andreas

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-11-16T11:46:39Z
  • Samstag, 16.11.2019 um 12:46 Uhr

Das Provisioning dauert gewöhnlich ein paar Minuten, offiziell aber
bis zu 48 Stunden. Die Verbindung mit 1 MBit/s hat damit absolut nichts
zu tun. Das ist immer der Fall, wenn sich die Box am CMTS anmeldet und
noch keine Konfigurationsdatei für die CMAC hinterlegt ist. In diesen
Fall lädt die Box automatisch die "noservice.bin", was zu den
beschriebenen Einstellungen führt. Ich würde mich damit auch niemals an
die Hotline wenden. Die stellen maximal einen internen Auftrag ein und
der ist oft noch feherhaft. Nutze den Chat, da sind richtige Mitarbeiter
dran, die das sofort bearbeiten. Solange die neue Box noch nicht
provisioniert ist, funktioniert aber das alte Gerät noch. Die
Festnetztelefonie an einem privaten Gerät kann sich dann aber auch noch
ein paar Tage hinziehen.


MfG

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 weiterer Kommentar
2019-11-16T11:45:56Z
  • Samstag, 16.11.2019 um 12:45 Uhr

Bei dir ist es in einen Fehler gelaufen und es muss manuell nachgearbeitet werden.

Wie lange das gehen kann, kann man von außen nicht beurteilen.


Wenn dein altes Gerät noch funktioniert, läßt du das einfach mal drann.

Richtige Antwort
2019-11-16T11:46:39Z
  • Samstag, 16.11.2019 um 12:46 Uhr

Das Provisioning dauert gewöhnlich ein paar Minuten, offiziell aber
bis zu 48 Stunden. Die Verbindung mit 1 MBit/s hat damit absolut nichts
zu tun. Das ist immer der Fall, wenn sich die Box am CMTS anmeldet und
noch keine Konfigurationsdatei für die CMAC hinterlegt ist. In diesen
Fall lädt die Box automatisch die "noservice.bin", was zu den
beschriebenen Einstellungen führt. Ich würde mich damit auch niemals an
die Hotline wenden. Die stellen maximal einen internen Auftrag ein und
der ist oft noch feherhaft. Nutze den Chat, da sind richtige Mitarbeiter
dran, die das sofort bearbeiten. Solange die neue Box noch nicht
provisioniert ist, funktioniert aber das alte Gerät noch. Die
Festnetztelefonie an einem privaten Gerät kann sich dann aber auch noch
ein paar Tage hinziehen.


MfG