Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Sookie1982

Wie kann ich den Steam Port 27015 öffnen?

ich spiele gerne über Steam und ein neues Spiel, mit dem ich gerne mit meinen Freunden spielen würde, kann ich nicht spielen. Es kommt folgende Meldung:" If friends can´t see your game, please forward your Steamport 27015." Ich habe die CH7465LG-LC (Model Name auf der Box) Da ich nicht weiß, wie ich das einstellen soll, bitte ich um Hilfe. Wenn jemand weiß, wie es geht, bitte eine detaillierte Beschreibung, wie ich es einstellen kann. Danke

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2017-12-03T11:28:32Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Sonntag, 03.12.2017 um 12:28 Uhr
Wenn du IPv6/DS-Lite hast (Vertrag nach Anfang 2013), geht es nicht.
2017-12-03T13:30:48Z
  • Sonntag, 03.12.2017 um 14:30 Uhr
😌
2017-12-03T13:59:45Z
  • Sonntag, 03.12.2017 um 14:59 Uhr
hajodele:
Wenn du IPv6/DS-Lite hast (Vertrag nach Anfang 2013), geht es nicht.

Doch, geht - Mit IPv6 geht nur PortFORWARDING nicht - Ports öffnen geht.

Auf der Connect Box geht es folgendermaßen:

1. 192.168.0.1 aufrufen
2. Settings-Passwort eingeben
3. Erweitere Einstellungen -> Ports öffnen
4. Ports freigeben
5. Spielen
2017-12-03T21:53:12Z
  • Sonntag, 03.12.2017 um 22:53 Uhr
hajodele:
Wenn du IPv6/DS-Lite hast (Vertrag nach Anfang 2013), geht es nicht.

Warum bist Du Dir bei Dieser Antwort so sicher?

Steam unterstützt IPv6:
https://support.steampowered.com/kb_article.php?ref=8571-GLVN-8711

Ganz unten wird sogar darauf verwiesen, welche IPv6-Adressen zu Valve gehören.
2017-12-03T22:01:25Z
  • Sonntag, 03.12.2017 um 23:01 Uhr
Sookie1982:
😌

Ich gehe davon aus, dass sich @hajodele geirrt und @Droggelbecher recht hat.
An Valve sollte sich Sony mal ein Beispiel nehmen, aber das nur nebenbei.