Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Biker70

Wie installiere ich DTV Programme?

wie installiere ich DTV an meinem älteren Fernseher? Ich kann dabei den bei anderen Geräten benötigten Code nicht eingeben. Es ist schon ein älteres Gerät. Ein automatischer Sendersuchlauf findet weder Fernseh noch Radiosender. Mit einem neueren Gerät funktioniert die Installation mit Code einwandfrei.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-12-16T16:00:59Z
  • Samstag, 16.12.2017 um 17:00 Uhr
Wahrscheinlich hat der Fernseher keinen integrierten DVB-C-Receiver. Willst du den also weiterhin nutzen, musst du einen externen DVB-C-Receiver einsetzen.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-12-16T16:00:59Z
  • Samstag, 16.12.2017 um 17:00 Uhr
Wahrscheinlich hat der Fernseher keinen integrierten DVB-C-Receiver. Willst du den also weiterhin nutzen, musst du einen externen DVB-C-Receiver einsetzen.
2017-12-17T13:00:16Z
  • Sonntag, 17.12.2017 um 14:00 Uhr
Ein Code wird grundsätzlich nicht benötigt. Ein solcher verkürzt nur die Zeit des Suchlaufes und wird gar nicht von jedem Hersteller verwendet. Wenn man einen vollständigen Suchlauf macht, also keinen Schnellsuchlauf, dann klappt es normalerweise immer. Sollte irgendein Kabelanbieter voreingestellt sein, dann auf "anderer" gehen, nicht auf Unitymedia. Frequenz entweder auf "automatisch" oder Startfrequenz auf 114 MHz und Ende auf 858 MHz einstellen. Voraussetzung ist natürlich, dass ein DVB-C Tuner vorhanden ist. Nur DTV reicht nicht. Das kann auch altes DVB-T sein, welches es gar nicht mehr gibt.

MfG
2017-12-18T05:34:47Z
  • Montag, 18.12.2017 um 06:34 Uhr
Dankeschön. Dann gibt es einen neuen Reciever zu Weihnachten