Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
HeinzH

Welcher Kabeltyp ist geeignet vom Keller bis ins Arbeitszimmer?

Hallo, 

welcher Kabeltyp eignet sich am besten für eine Hausinstallation vom Keller bis in die erste Etage? Da ist unser eigenes Haus ist möchte ich schon was vernünftiges haben.

Da wir nur eine Satanlage im Haus haben liegen keine Kabelfernsehekabel in der Wand. Im Keller liegt aber der Kabelanschluss.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
4 Kommentare
2020-02-13T18:21:43Z
  • Donnerstag, 13.02.2020 um 19:21 Uhr
Hey, wenn du Antennenleitung verlegen möchtest würde ich dir empfehlen, dieses in Leerohr zu verlegen.


Ich empfehle dir Beispielsweise: https://www.amazon.de/20-Meterware-Kathrein-LCD-111-wei%C3%9F/dp/B01BX45OZC


https://www.amazon.de/%C3%96ren-103-Hochleistungs-Koaxialkabel-Meteraufdruck-PVC-wei%C3%9F/dp/B008B83JWO


Wichtig ist: Class A Kabel zu verwenden 120dB Abschirmung.


2020-02-14T06:03:51Z
  • Freitag, 14.02.2020 um 07:03 Uhr
Ergänzend: Wenn du einmal dabei bist würde ich direkt Netzwerleitung mit verlegen.
2020-02-14T18:21:15Z
  • Freitag, 14.02.2020 um 19:21 Uhr
Vielen Dank, die Idee mit dem Netzwerkkabel werde ich aufgreifen.
2020-02-15T18:22:10Z
  • Samstag, 15.02.2020 um 19:22 Uhr
Die qualitativ beste Koaxialleitung, welche es derzeit gibt, ist das SK2000 Plus von Televes, ehemals Preisner. Für DOCSIS ist es wichtig, dass vor allen der Rückwegbereich bis 65 MHz qualitativ hochwertig übertragen wird. Da haben manche, als Sat-Kabel bezeichnete Leitungen Probleme mit dem Kopplungswiderstand. Praktisch macht das zwar nicht viel aus, aber wenn man das beste will ...

MfG

Dateianhänge
    😄