Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Sigi

Verbindungskabel zur Horizon Box an Connekt Box

Hallo,
 ich möchte die Connect Box installieren. Bisher benutze ich die Horizon Box für Fernsehen Telefon und Internet.

Das Verbindungskabel kommt vom Hauptzugang direkt zur Horizonbox und von dort gehen die Telefon Internet und Fernsehanschlüsse weiter.

Nun habe ich mit der Connect Box ein Verbindungskabel geliefert bekommen, wo genau wird dieses Kabel eingefügt?

Wir das Verbindungskabel vom Haupteingang zur Horizonbox jetzt umgesetzt in die Connect Box und die Connect Box mit der Horizon Box verbunden?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
10 Kommentare
2019-01-02T14:29:59Z
  • Mittwoch, 02.01.2019 um 15:29 Uhr
Hey , bitte beschreibe noch einmal deinen Anschlussplan.


Eigendlich: Übergabepunkt Keller - Verteilung - Koaxkabel zur Wohnung (Antennendose , auch Multimediadose , 3 Loch oder 4 Lochdose).


Das Kabel welches vom Keller kommt sollte nicht direkt in die Horizonbox gehen, sonst fehlt der Anschlusswiderstand.




Anschlussplan wäre wie folgt:


Anschlussdose (Multimediadose - 4 Loch) , Dataport 1: Horizonbox, Dataport 2: Connectbox)


Die Horizonbox muss nach wie vor mit der Antennendose verbunden sein.

Die Connectbox muss nicht zwingend mit der HB verbunden werden es sei denn, du willst die HB in dein Heimnetzwerk einbinden. Dafür müsstest du dann die HB aber entsprechend als Client einrichten, eine Anleitung findest du dazu in der Bedienungsanleitung der HB.



Sollte keine MMD - Multimediadose bei dir vorhanden sein, beauftrage bitte UM (insofern es ein eigenes Haus/Eigentumswohnung ist) mit der Installation der Antennendose.


LG



2019-01-02T15:10:31Z
  • Mittwoch, 02.01.2019 um 16:10 Uhr
Die CB muss an den Dataanschluß der MMD angeschlossen werden. Es gibt einen Data Adapter von UM kostenlos wenn du nur eine 3-loch MMD hast, den du über den Kundenservice ordern solltest, wenn nicht vorhanden. Die HB solltest du dann als Client einrichten, da sie weiterhin einen aktiven Rückkanal braucht. Dann ist die CB für Internet/Telefonie und die HB nur für TV zuständig. Nutze die Suchfunktion der Community, einige Guides haben dort die Anschlußvarianten aufgeführt.
2019-01-02T15:13:23Z
  • Mittwoch, 02.01.2019 um 16:13 Uhr
Haegar2609:
Die CB muss an den Dataanschluß der MMD angeschlossen werden. Es gibt einen Data Adapter von UM kostenlos wenn du nur eine 3-loch MMD hast, den du über den Kundenservice ordern solltest, wenn nicht vorhanden. Die HB solltest du dann als Client einrichten, da sie weiterhin einen aktiven Rückkanal braucht. Dann ist die CB für Internet/Telefonie und die HB nur für TV zuständig. Nutze die Suchfunktion der Community, einige Guides haben dort die Anschlußvarianten aufgeführt.

Ist fast das gleiche wie ich schrieb. Ich bezog mich allerdings darauf, da der TE scheinbar gar keine MMD verbaut hat. In diesem Fall muss UM ja rauskommen und eine installieren, und wenn dies passiert wird sowieso eine 4 Loch MMD verbaut was den aktiven Splitter überflüssig machen würde.

2019-01-02T16:51:33Z
  • Mittwoch, 02.01.2019 um 17:51 Uhr
Aber er hatte doch bislang die Horizon-Box für Internet und Telefonin Betrieb und die muss ja auch an einer MMDo angeschlossen sein. Wenn zwei DATA-Buchsen an der MMDo vorhanden sind, einfach die Connect Box an die zweite Buchse anschließen und LAN und Telefon an die Connect Box umstecken. Ist nur eine Buchse vorhanden, dann benötigt man den sogenannten Aktiv-Splitter.
Eine Verbindung der Connect Box mit dem Horizon ist nicht notwendig.

MfG
2019-01-02T16:56:42Z
  • Mittwoch, 02.01.2019 um 17:56 Uhr
Hemapri:
Aber er hatte doch bislang die Horizon-Box für Internet und Telefonin Betrieb und die muss ja auch an einer MMDo angeschlossen sein. Wenn zwei DATA-Buchsen an der MMDo vorhanden sind, einfach die Connect Box an die zweite Buchse anschließen und LAN und Telefon an die Connect Box umstecken. Ist nur eine Buchse vorhanden, dann benötigt man den sogenannten Aktiv-Splitter.
Eine Verbindung der Connect Box mit dem Horizon ist nicht notwendig.

MfG

Der TE hat es so formuliert, als käme das COAXKABEL direkt aus dem Keller ohne MMD direkt an die HB. Das wäre aber falsch. 


LG

2019-01-02T17:00:59Z
  • Mittwoch, 02.01.2019 um 18:00 Uhr
Also die ursprüngliche Kabel BW Anlage ist bei mir im Keller verbaut von dort wurde eine neue Instalation über unitymedia angebracht davon geht das blaue Anschlusskabel IEC11 direkt in die Horizon Box. Aus der HB sind 1PC Lan und 1 Telefon angeschlossen , darüber gehen noch die WLAN Verbindungen mit Smarthphone und 2 Laptop.

Bei der Connect Box ist der Stromanschluss und 1 Ethernetkabel dabei,

Eine Kabeldose im Wohnzimmer ist nicht vorhanden
2019-01-02T17:08:18Z
  • Mittwoch, 02.01.2019 um 18:08 Uhr
Sigi:
Also die ursprüngliche Kabel BW Anlage ist bei mir im Keller verbaut von dort wurde eine neue Instalation über unitymedia angebracht davon geht das blaue Anschlusskabel IEC11 direkt in die Horizon Box. Aus der HB sind 1PC Lan und 1 Telefon angeschlossen , darüber gehen noch die WLAN Verbindungen mit Smarthphone und 2 Laptop.

Bei der Connect Box ist der Stromanschluss und 1 Ethernetkabel dabei,

Eine Kabeldose im Wohnzimmer ist nicht vorhanden

Ich würde es wie folgt realisieren: 


1. Du besorgst dir ein Adapter: https://www.amazon.de/Wicked-Chili-F-Stecker-Koax-Adapter-Silber/dp/B06XG4RRXB/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1546448669&sr=8-3&keywords=Koax+auf+f+stecker


2. Du bittest Unitymedia dir einen aktiven Splitter zuzusenden


3. Das Kabel was von der HB zum Keller geht schließt du an den Adapterstecker an und diesen schließt du dann an den aktiven Splitter an.


4.An den Splitter schließt du dann weiterhin bei den Outputs die HB sowie die CB an.


Du benötigst natürlich jetzt ein neues Kabel von der HB zum Splitter, in sofern du keines mehr bei der HB beiliegen hattest.



So musst du keine neue Leitung in den Keller legen.


Ansonsten: UM Techniker kommen lassen, der die MMD vom Keller in die Wohnung versetzt.



2019-01-02T17:29:41Z
  • Mittwoch, 02.01.2019 um 18:29 Uhr

Gut das hab ich soweit verstanden, die Freischaltung der CB soll am 19.1. erfolgen, soweit ich gelesen habe müssen nach dem Installieren der CB alle daran angeschlossenen Endgeräte mit dem neuen Netzwerknamen und Passwort freigeschaltet werden.


Wenn ich nun von der HB das Telefon und Lan Kabel an die CB Box umgestöpselt habe wird also Telefon und Internet unabhängig von der HB gesteuert mittels des Splitters.


Die HB ist dann nur noch für Fernsehen zugeschaltet, was ist dann mit den Kennwortdaten die darib gespeichert sind für das Internet und WLAN ect.

2019-01-02T17:31:25Z
  • Mittwoch, 02.01.2019 um 18:31 Uhr

Gut das hab ich soweit verstanden, die Freischaltung der CB soll am 19.1. erfolgen, soweit ich gelesen habe müssen nach dem Installieren der CB alle daran angeschlossenen Endgeräte mit dem neuen Netzwerknamen und Passwort freigeschaltet werden.


Wenn ich nun von der HB das Telefon und Lan Kabel an die CB Box umgestöpselt habe wird also Telefon und Internet unabhängig von der HB gesteuert mittels des Splitters.


Die HB ist dann nur noch für Fernsehen zugeschaltet, was ist dann mit den Kennwortdaten die darib gespeichert sind für das Internet und WLAN ect.

2019-01-02T17:38:02Z
  • Mittwoch, 02.01.2019 um 18:38 Uhr
In die HorizonBox kannst du dich vorher einloggen und das WLAN deaktivieren.

Genau richtig, die HB ist dann nur noch für TV da.


LG