Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Katti

Umstellung auf 1000Kabel funktioniert WLAN nicht mehr richtig

Hallo, 


hab von Vodafone den Tarif 1000Kabel und den dazugehörigen Router Arris TG3442DE. Seit dem Einrichten funktioniert WLAN nur noch teilweise und ist sehr langsam. Smart Home bricht immer wieder ab. 


Hab schon 2,4 und 5 GHz getrennt und jeweils ein anderes Passwort. In der WLAN Analyse taucht meine Ssid gar nicht erst auf. Bei 2.4 ist es vorhanden. 



Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 Kommentare
2020-03-11T20:16:38Z
  • Mittwoch, 11.03.2020 um 21:16 Uhr
Hi Katti, 


was soll das denn für ein Router sein? 

CM1000 funktioniert mit der FB 6660, 6591 und der VF Station.



Liebe Grüße 


Raju

2020-03-11T20:52:59Z
  • Mittwoch, 11.03.2020 um 21:52 Uhr
VF-Station = Arris TG3442DE

Zudem gibt es noch 2 Modems: TC4400 und Arris 34028

Die schlechst mögliche Variante ist die VF-Station.
2020-03-11T22:02:08Z
  • Mittwoch, 11.03.2020 um 23:02 Uhr
Hi

ja es ist die VF Station = Arris TG3442DE

Auf anderen Seiten habe ich gelesen, dass man ein Wireless Acces Point per LAN anschließen soll und an der VF Station WLAN ausschalten soll. Da die VF absolute Katastrophe beim WLAN ist!

Werde dies wohl morgen ausprobieren.

Bei LAN habe ich keine Probleme.
2020-03-12T20:13:09Z
  • Donnerstag, 12.03.2020 um 21:13 Uhr
Hallo

habe jetzt in LAN1 einen UniFi AP AC Lite Wireless Acces Point angeschlossen es kommen auch dort 900 MBits an. Jedoch im WLAN habe ich nur 40 MBits was doch zu wenig ist? Ich habe da was von einem Bridge Modus gehört? Muss der An oder Aus sein? Vielleicht liegt es daran?? Habe auch an der VF das WLAN deaktiviert.

Es läuft zumindest stabil und mein Smart Home läuft auch einwandfrei. Jedoch ist die Geschwindigkeit zu langsam?!?!?
2020-03-12T21:12:00Z
  • Donnerstag, 12.03.2020 um 22:12 Uhr
Bridge geht im UM-Land (noch) nicht. Leider

Die Deaktivierung des WLans der VF-Station war schon ein wichtiger Schritt, damit wirklich das WLAN über den Accesspoint läuft.

Was ist das eigentlich für ein Client?
Ich habe u.A. einen altes HP g7 Notebook, bei dem nicht mehr geht. Gleiches gilt für ein Billigtablet von Lenovo.
Wenn deiner nur 2.4GHz unterstützt, ist das schon recht naheliegend.

Seitens deines Accesspoints kannst du mal überprüfen, ob der auf 20Mhz oder 40Mhz eingestellt ist. 40 wäre besser. Leider kann ich dir nicht sagen, wo sich die Einstellungsmöglichkeit befindet.
In der Fritzbox ist es bei den Funkkanal-Einstellungen.
2020-03-13T09:58:05Z
  • Freitag, 13.03.2020 um 10:58 Uhr
Klingt als wäre der Client nicht 5 GHz fähig.
Die VF Station hat leider einen Bug und ist für 2,4 GHz nicht zu gebrauchen.
Bei mir schafft sie 12 von 500 MBit/s - während die ConnectBox 54 von 50 MBit/s geschafft hat.
2020-03-13T13:19:05Z
  • Freitag, 13.03.2020 um 14:19 Uhr
Hallo

der Client ist 5Ghz fähig jedoch kommen nur 26 MBits an im WLAN.

Woran das liegt bin ich jetzt selber überfragt...???
Siehe Anhang...