Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Der Mattes

Telefonnummer nicht mehr aktiv

Guten Tag,

bei einer unserer Rufnummern war das Telefon defekt, so habe ich ein neues gekauft. In der Fritzbox war die Rufnummer nicht mehr aktiv, ich weiß aber nicht, warum. Das Telefon habe ich als DECT angemeldet, nur lässt es sich nicht in Betrieb nehmen, da die entsprechende Rufnummer eben inaktiv ist. Die Einstellungen sind alle hinterlegt, aber die Rufnummer ist nicht aktiv zu bekommen ?
Woran kann das liegen ?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-09-13T19:16:55Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 21:16 Uhr
Wenn du eine eigene Fritzbox nutzt, lösch die Nummer mal und leg sie neu an. Schau dann auch nach, ob im Online Kundencenter uU neue SIP-Credentials hinterlegt sind.
Bei einer UM-Fritzbox sichere die Einstellungen und mach einen Werksreset, dann werden die Rufnummern mit dem Configfile neu aufgespielt. Danach einfach die Einstellungen aus der Sicherung wieder einspielen und alles sollte wieder funktionieren.
Wenn es wider Erwarten danach nicht klappt, wirst du um eine Störungsmeldung nicht herumkommen.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-09-13T19:16:55Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 21:16 Uhr
Wenn du eine eigene Fritzbox nutzt, lösch die Nummer mal und leg sie neu an. Schau dann auch nach, ob im Online Kundencenter uU neue SIP-Credentials hinterlegt sind.
Bei einer UM-Fritzbox sichere die Einstellungen und mach einen Werksreset, dann werden die Rufnummern mit dem Configfile neu aufgespielt. Danach einfach die Einstellungen aus der Sicherung wieder einspielen und alles sollte wieder funktionieren.
Wenn es wider Erwarten danach nicht klappt, wirst du um eine Störungsmeldung nicht herumkommen.
2017-09-13T19:22:58Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 21:22 Uhr
wenn es sich um F!B vom UM handelt melde dich bitte bei der störungshotline weil dann eine störung auf seiden von UM handelt
2017-09-13T19:59:27Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 21:59 Uhr
Vielen Dank für Eure Hilfe, es war tatsächlich ein Fehler von UM, die haben die Rufnummern neu konfiguriert, weil nix geholfen hat.
2017-09-13T20:17:06Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 22:17 Uhr
Schön wenn es jetzt wieder funktioniert. Das kannst du aber auch über den Werksreset lösen, dann wird das Configfile automatisch durch die Fritzbox neu geladen und installiert. So sparst du dir die elend lange Wartezeit an der Hotline
2017-09-13T20:26:25Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 22:26 Uhr
geht aber nicht immer
2017-09-13T20:37:00Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 22:37 Uhr
Stimmt, wenn das Configfile auf dem UM-Server zerschossen ist, dann muss ein neues erstellt werden. Das kann aber auch die Hotline nicht, das muss die UM-Technik in Kerpen machen.