Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
CarHe

Techniker völlig überlastet

Hallo Community, mein UM-Anschluss ist seit dem 25.10. aktiviert, leider synchronisiert das Modem nicht. Nach einem Anruf bei der Hotline wurde mir versprochen, dass sich ein Techniker meldet um einen Besuchstermin abzusprechen - das passierte innerhalb von 10 Tagen leider nicht. Inzwischen habe ich die Durchwahl der Fa. Telkotec in Erfahrung gebracht, die für UM Serviceaufträge erfüllt. Deren Aussage: Wir sind völlig überlastet, der nächstmögliche Termin ist ab dem 11.12. möglich...Ganze 5 Wochen soll ich auf den Techniker warten. Was ist da bloß los bei UM? Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Danke und Grüße Carsten

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2017-11-24T17:53:11Z
  • Freitag, 24.11.2017 um 18:53 Uhr
Ich habe Hinweise darauf, dass nur noch wenige Installationsfirmen bereit sind, zu Unitymedia's Konditionen für Unitymedia zu arbeiten. Es entsteht der Eindruck, dass ein nach kurzfristigem Profit strebendes Management die Firma bis zur Handlungsunfähigkeit herabwirtschaftet.
2017-12-30T12:44:21Z
  • Samstag, 30.12.2017 um 13:44 Uhr
Hallo, ich mache soeben Erfahrungen mit diesem Unternehmen; zunächst eine sehr "behilfliche und nette" Dame am Telefon. UM verspricht, Störungen innerhalb von 48 Stunden zu beheben.
Störung bei UM gemeldet am Mittwoch, 27.12. / 15:52 Uhr, kamen nicht zum Ziel - Störungen in der Leitung. Am Donnerstag 13:38 Uhr Hinweis (nach nochmaligem Telefonat mit UM) bekommen, dass die Firma Telkotec sich melden wird. Am 28.12. um 19:59 Uhr Terminvereinbarung geschlossen für heute Morgen zwischen 08:00 und 12:00 Uhr; Techniker kam, hat alles durchgemessen, inhouse alles o.K.; Messungen dauerten 1 Std. Ergebnis; ss kamen bereits Störungen auf dem Leitungsweg ins Haus aus.
Jetzt der Hammer, heute Mittag rief wieder diese "nette" Dame von Telkotec an, um einen weiteren Termin mit einem "Außentechniker"? zu; der muß an den Übergabepunkt im Keller obwohl hier schon eine Messung am ankommenden Kabel durch geführt wurde. Den Termin habe ich jetzt am 03.01. . Das ist eine absolute Frechheit.
Mal sehen was ich da noch mache; erstmal alles in die Gänge bringen.  
2017-12-30T13:14:39Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 30.12.2017 um 14:14 Uhr
Vielleicht muss er deshalb noch zum HÜP um die Ursache außer Haus genauer lokalisieren zu können. (Was aber durch andere Techniker gemacht wird).
2017-12-30T16:57:49Z
  • Samstag, 30.12.2017 um 17:57 Uhr
Danke für die Info,
naja, der Monteur heute hat ja bereits das originäre Kabel "von der Straße kommend" gemessen und den/die Fehler festgestellt. Da wird bei uns nichts mehr geschehen; mal abwarten.